Praxis: Exchange Server 2003/2007

Postfachzugriff für Nicht-Eigentümer

Ein Grundprinzip seit Exchange Server 2000 ist, dass je Postfach genau ein Benutzerobjekt zugeordnet sein muss – und natürlich umgekehrt. Diese Tatsache verhindert, dass ohne weitere Konfigurationsschritte ein Postfach für andere Benutzer zugänglich ist. Vertreterregelungen, gemeinsam zu bearbeitende Postfächer und dergleichen stehen diesem Umstand jedoch entgegen.
Januar 2008 / Robert Lindermeier
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Januar 2008 des IT-Administrator von Seite 56 bis 56.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.