Praxis: Benchmark-Tests für WLANs

Radarfallen im Äther

Leistung ist eines der entscheidenden Kriterien im Netzwerk – das gilt auch für drahtlose Netze. Hier spielen im Gegensatz zu kabelgebundenen Netzwerken noch zahlreiche weitere Faktoren eine Rolle. Das können Frequenzinterferenzen, physikalische Hindernisse oder falsch konfiguriertes WLAN-Equipment sein. IT-Administrator erläutert, wovon die Leistung bei drahtlosen Funknetzen abhängt.
April 2008 / Matthias Hein
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Systeme]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2008 des IT-Administrator von Seite 42 bis 46.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.