Praxis: Exchange Server 2007

Moderierte Öffentliche Ordner einrichten

Öffentliche Ordner erfreuen sich in den Unternehmen, die Exchange Server als Messaging-System einsetzen, nach wie vor großer Beliebtheit. Microsoft arbeitet seit der aktuellen Exchange-Server-Version 2007 stark an der Ablösung der in seinen Augen veralteten Technik der Public Folder und möchte schnellstmöglich alles in Sharepoint überführen. Beispielsweise haben die Redmonder in der RTM-Version des Exchange Server 2007 nicht einmal eine Möglichkeit der Verwaltung Öffentlicher Ordner vorgesehen, was nun aber mit dem Service Pack 1 behoben wurde.
April 2008 / Robert Lindermeier
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2008 des IT-Administrator von Seite 48 bis 48.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.