Schwerpunkt: Vernetzte Geräte überwachen

Eines wird in der Diskussion über das Management von IT-Geräten oft vergessen: nicht nur die Erfassung und Überwachung einzelner Komponenten ist wichtig, sondern auch die Vernetzung dieser untereinander. Gerade im Hinblick auf das Internet der Dinge, kurz IoT, muss der Zusammenhang zwischen den einzelnen Geräten klar sein. Um das IoT zu verwalten, muss jedes Gerät und jeder Service – vom kleinsten Sensor bis hin zu Back-End-Diensten, die Rohdaten in brauchbare Informationen umwandeln – im Auge behalten werden.
Juli 2018 / Armin Leinfelder
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juli 2018 des IT-Administrator von Seite 85 bis 87.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.