Praxis: Benutzerdaten in Webanwendungen übernehmen

Personalakte

Benutzerdatenbanken wie ein ein zentraler LDAP-Server oder dedizierte Identity-Management-Lösungen wie FreeIPA oder Active Directory enthalten eine Menge an Informationen über die darin gespeicherten Benutzer. Wir zeigen eine Methode, wie Webanwendungen sehr einfach auf diese Informationen zurückgreifen können.
November 2018 / Thorsten Scherf
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe November 2018 des IT-Administrator von Seite 68 bis 70.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.