Praxis: Windows Server 2019 und der Server Storage Migration Service

Umzugshilfe

Eine wichtige Aufgabe bei der Servermigration ist die Übernahme von Dateien und Freigaben auf den neuen Server mit Windows Server 2019. Microsoft stellt hier den Windows Server Storage Migration Service zur Verfügung. Aber auch mit Robocopy und dem Dateiserver-Migrationstoolkit lassen sich Daten übernehmen. Wir zeigen, wie der Datenumzug mit den drei Werkzeugen gelingt.
März 2019 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2019 des IT-Administrator von Seite 32 bis 36.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.