Schwerpunkt: Vier kostenlose Sicherungstools

Dünner Geldbeutel, dickes Backup

Geht es nach den bekannten Anbietern von Backupsoftware, ist Datensicherung eine derart wichtige Aufgabe, dass IT-Verantwortliche dafür unbedingt viel Geld in die Hand nehmen sollten. Doch zumindest in kleinen Umgebungen lässt sich auch professionell mit Werkzeugen arbeiten, ohne dafür etwas auszugeben. Wir haben uns vier kostenlose Backuptools hinsichtlich Funktionsumfang, Bedienung und Eignung für die Cloud angesehen.
März 2019 / Lars Nitsch
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2019 des IT-Administrator von Seite 98 bis 101.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.