Praxis: IoT mit Cloudanbindung

Kommunikationsbedarf

Auch wenn IoT-Systeme heute noch nicht komplett Plug-and-Play sind, hat das Aufkommen von Cloudanbietern zu einer massiven Änderung im Markt beigetragen. Anstatt das System von Null an mit proprietären Protokollen zu realisieren, kommen heute fertige Building Blocks zum Einsatz. Diese lassen sich von den großen Cloudanbietern beziehen, alternativ dazu gibt es eine Vielzahl kleinerer Lieferanten. Wir beleuchten in diesem Beitrag eine IoT-Anbindung an die Amazon-Cloud.
April 2019 / Tam Hanna
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2019 des IT-Administrator von Seite 50 bis 53.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.