Schwerpunkt: Netzwerkmonitoring mit Prometheus

Alte Ketten sprengen

Monitoringtools wie Nagios oder Icinga stoßen mit der zunehmenden Verbreitung von Microservices und containerbasierten Anwendungen an ihre Grenzen: Sie sind schlicht nicht dafür ausgelegt, mit derart kurzlebigen Objekten umzugehen. Prometheus als freies Werkzeug für das Sammeln und Auswerten von Logdaten sprengt die Fesseln des Legacy-Monitorings. Wir zeigen, wie sich mit dem Werkzeug Metriken aus der Infrastruktur einsammeln lassen.
Juni 2019 / Michael Kraus und Matthias Gallinger
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2019 des IT-Administrator von Seite 87 bis 89.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.