Schwerpunkt: Software-RAID in Windows, macOS und Linux nutzen

Solides Fundament

In vielen Fällen ist der Einsatz von Software-RAIDs interessant, wenn zum Beispiel kein Hardware-RAID im Server verbaut ist. Microsoft bietet in Windows Möglichkeiten zum Aufbau von Software-RAIDs, das Gleiche gilt für macOS und Linux. Wir zeigen in diesem Beitrag, welche Möglichkeiten die drei Betriebssysteme bieten.
Juli 2019 / Thomas Joos
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juli 2019 des IT-Administrator von Seite 68 bis 71.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.