Schwerpunkt: Verteiltes virtuelles Speichersystem Alluxio

Daten-Pipeline

Alluxio erlaubt als virtuelles Dateisystem Anwendungen, die Daten analysieren, mit einer einzigen Schnittstelle auf eine Vielzahl an lokalen und Cloud-Speichersystemen zuzugreifen. Außerdem kann Alluxio als Cache-Speicher genutzt werden, der Daten schneller zur Verfügung stellt als bei der Verwendung der originalen Quelle.
August 2019 / Thomas Joos
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2019 des IT-Administrator von Seite 82 bis 85.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.