Praxis: Azure-Sign-in- und Audit-Logs analysieren

Exporthandel

Für mehr Durchblick im Azure AD lassen sich die relevanten Sign-In- sowie Audit-Logs zu externen Datenquellen exportieren. So verschafft sich der Admin nicht nur eine Langzeitarchivierung, sondern auch Freiheit bei der Analyse der vorgehaltenen Daten. Wie sich mit exportierten Logs eigene Dashboards im Azure-AD-Portal erstellen lassen, zeigt dieser Workshop.
September 2019 / Florian Frommherz
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe September 2019 des IT-Administrator von Seite 38 bis 41.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.