Praxis: Kubernetes-Distribution OpenShift (2)

Für die Ewigkeit

Zustandslose Anwendungen auf Container-Plattformen wie Kubernetes und OpenShift zu betreiben, ist vergleichsweise einfach. Deutlich komplizierter wird es mit stateful Apps, die persistenten Speicher benötigen. Im zweiten Teil des OpenShift-Workshops stellen wir Lösungsansätze vor und zeigen, wie Sie eine Datenbank im OpenShift-Cluster installieren.
September 2019 / Oliver Frommel
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe September 2019 des IT-Administrator von Seite 56 bis 58.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.