Schwerpunkt: BIOS-Angriffen begegnen

BIO(S)HAZARD

Für die meisten Sicherheitstools sind Vorgänge im BIOS/UEFI unsichtbar – denn die System-Firmware liegt in eigenen Speicherbereichen eines Computers und nicht auf der Festplatte. Wir erklären, warum die Transparenz des BIOS deshalb so entscheidend ist und welche Optionen IT-Abteilungen im Umgang mit sicherheitsrelevanten Vorfällen im BIOS haben.
Oktober 2019 / Sascha Dubbel
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2019 des IT-Administrator von Seite 100 bis 101.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.