Praxis: Storage-Cluster-Verwaltung mit LINSTOR

Digitaler Lagerist

Die Open-Source-Software LINSTOR verwaltet Block-Storage in großen Linux-Clustern und vereinfacht den Einsatz von Hochverfügbarkeit mit DRBD 9. LINSTOR provisioniert Storage dynamisch und vereinfacht durch Integration zudem das Storage-Management für Kubernetes, Docker, OpenStack, OpenNebula und OpenShift. Alternativ kann sich die Software auch ausschließlich um HA mit DRBD kümmern. Unser Workshop zeigt Setup und Betrieb des Werkzeugs.
April 2020 / Robert Altnoeder
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe April 2020 des IT-Administrator von Seite 54 bis 58.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.