Aktuell: Interview

»Windows Virtual Desktop erhöht den Automatisierungsgrad und die Skalierbarkeit«

Ein zentrales Thema der IGEL Disrupt in München war der neue Windows Virtual Desktop. Wie der Thin-Client-Hersteller die Auswirkungen auf Clientmanagement und Benutzererlebnis durch das Multi-Session-Windows einschätzt, besprachen wir mit Matthias Haas, seines Zeichens Chief Technology Officer von IGEL.
Mai 2020 / John Pardey
[Rubrik: Aktuell]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2020 des IT-Administrator von Seite 12 bis 13.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.