Praxis: Open-Source-Tipp

LDAP Signing und Channel Binding unter Linux

Microsoft hat mit der Sicherheitsempfehlung "ADV190023" einige Änderungen bekanntgegeben, die vor allem LDAP-Clients betreffen, die mit einem Active-Directory-Domänencontroller kommunizieren wollen. Das soll künftig nur noch über signierte Verbindungen möglich sein. Der Open-Source-Tipp in diesem Monat schaut sich an, welche Auswirkungen das auch auf Linux-Clients hat.
Mai 2020 / Thorsten Scherf
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2020 des IT-Administrator von Seite 60 bis 62.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.