Tests: SEH dongleserver Pro und ProMAX

Gut aufgehoben

Die beliebteste Form, um Software vor der unerlaubten Nutzung zu schützen, sind Lizenzschlüssel. Meist verbindet sich dabei das zu schützende Programm über das Internet mit einem Server, um zu prüfen, ob die hinterlegte Lizenz gültig ist. Doch je nach Anwendungsfall ist eine solches Nach-Hause-Telefonieren nicht immer möglich. Die Alternative zu den elektronischen Lizenzschlüsseln ist der Einsatz von Dongles. Wie sich diese im Netzwerk zentral und sicher einsetzen lassen, haben wir uns mit dem SEH dongleserver Pro angesehen.
März 2021 / Sandro Lucifora
[Rubrik: Tests]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2021 des IT-Administrator von Seite 26 bis 29.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.