Praxis: IT-Asset-Management für VDI

Transparent

Der geräte- und ortsunabhängige Zugriff auf Dateien und Anwendungen im Unternehmen gehört zur neuen Selbstverständlichkeit. Doch durch diese Vielfalt auf Basis virtualisierter Desktops lassen sich Kosten für die IT-Ressourcen immer schwerer planen. Ein ganzheitliches IT-Asset-Management, das virtuelle und Cloudumgebungen abbildet sowie den Einsatz von Thin Clients und virtualisierten Desktops einbezieht, erlaubt auch in solch komplexen Umgebungen genaue Einblicke in die Nutzung der IT-Assets.
März 2021 / Dr. Jürgen Falk
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe März 2021 des IT-Administrator von Seite 54 bis 55.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.