Wissen: Fibre-Channel-SAN bei Scheufelen

Papierproduktion am laufenden Band

Der Papierhersteller Scheufelen aus Lenningen bei Stuttgart behauptet sich seit 150 Jahren als einer der wenigen Familienbetriebe in dieser Branche und ist für hochwertige Produkte bekannt. Neben dem Standardsortiment von Kunstdruckpapieren zeichnet sich das Unternehmen durch Spezialentwicklungen aus. Im Auftrag der NASA hat der Hersteller etwa schwer entflammbare Papiere für Weltraumflüge entwickelt. Für Nachdrucke aus der Vatikanbibliothek wurde zudem ein hoch alterungsbeständiges Faksimilepapier geschaffen. Ein zuverlässiges SAN im Hintergrund ist für den Papierhersteller damit unerlässlich. Und so migrierte das Unternehmen auf ein Fibre-Channel-SAN von NetApp.
Juni 2008 / Frauke Stautner
[Rubrik: Wissen | Beitragsart: Reportage]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2008 des IT-Administrator von Seite 60 bis 62.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.