Praxis: Remote Support und Co-Managed IT-Services

Helfende Hände

Der Mangel an IT-Fachpersonal, kombiniert mit der neuen Corona-bedingten Arbeitssituation mit zahlreichen Remote-Arbeitern, bringt viele IT-Abteilungen an den Rand des Machbaren. Finden sich partout keine neuen Kollegen und ist Outsourcing nicht möglich oder gewünscht, sind Co-Managed IT-Services unter Umständen ein Weg, um die Erfüllung aller IT-Aufgaben sicherzustellen. Wir be leuchten, was diese Dienste leisten und in welchen Situationen sie sinnvoll sind.
Dezember 2021 / André Schindler
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Dezember 2021 des IT-Administrator von Seite 56 bis 57.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.