Aktuell: Interview

»Vertrauen muss immer wieder neu gewonnen werden«

Im März dieses Jahres warnte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vor der Nutzung von Kaspersky-Produkten vor allem in kritischen Umgebungen. Die mit weitreichenden Rechten ausgestatteten IT-Security-Programme könnten sich für Sabotage- und Spionagezwecke durch Russland missbrauchen lassen. Wir haben mit Christian Milde, dem Geschäftsführer Central Europe bei Kaspersky, darüber gesprochen, wie das Unternehmen mit der BSI-Warnung umgeht und konkret das Vertrauen in seine Software zurückgewinnen möchte. Ebenfalls Thema waren die aktuellen Entwicklungen beim Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie im IoT-Bereich.
August 2022 / Daniel Richey
[Rubrik: Aktuell]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2022 des IT-Administrator von Seite 10 bis 11.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.