Praxis: Microsoft 365 Desired State Configuration

Abweichler finden

Die Desired State Configuration ist eine deklarative PowerShell-Erweiterung, die die einfache und transparente Konfiguration von Systemen und Anwendungen erlaubt. Damit ist möglich, Änderungen automatisch zu verfolgen und bei Bedarf wieder auf den gewünschten Zustand zurückzusetzen. Microsoft hat diese Erweiterung vor einiger Zeit für Microsoft 365 zur Verfügung gestellt. Wir beschreiben die recht aufwendige Ersteinrichtung und den Einsatz der Microsoft 365 Desired State Configuration.
August 2022 / Nico Thiemer
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2022 des IT-Administrator von Seite 42 bis 45.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.