Schwerpunkt: Exchange 2019 über Apache veröffentlichen

Draußen spielen

Lange war das Microsoft Threat Management Gateway der favorisierte Weg, um Exchange abzusichern und im Internet zu veröffentlichen. Mit der Aufgabe dieses Werkzeugs hat Microsoft zunächst eine große Lücke hinterlassen, die zahlreiche Drittanbieter auf den Plan rief. Es zeigt sich jedoch, dass die Zahl der direkt im Internet veröffentlichten Exchange-Server weiterhin sehr hoch ist. Wir schauen uns in diesem Workshop an, wie sich Exchange über einen Apache-Reverse-Proxy veröffentlichen lässt.
Oktober 2022 / Christian Schulenburg
[Rubrik: Schwerpunkt]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Oktober 2022 des IT-Administrator von Seite 78 bis 81.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.