Praxis: Desktop-Verwaltung mit dem Microsoft Desktop Optimization Pack (4)

Vorbeugen ist besser als abstürzen

In unserer Workshopserie zum Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) stellen wir Ihnen in der letzten Folge das Microsoft System Center Desktop Error Monitoring (SCDEM) vor. Das Werkzeug hilft bei der Fehlersuche, wenn sich auf den Arbeitsstationen Abstürze des Betriebssystems oder von Anwendungen ereignen. So lassen sich selbst dann zentral die Probleme einzelner Computer und der darauf laufenden Applikationen erfassen, wenn Anwender durch einen Neustart in Eigenregie versuchen, die Schwierigkeiten zu lösen. Dann ist das Symptom zwar momentan aus der Welt, aber die Ursache des Problems bleibt im Verborgenen und kann jederzeit wieder zu einem Fehler führen. Wir bringen Ihnen in diesem Workshop näher, wie Ihnen SCDEM bei der Datensammlung und dem Finden von Fehlerursachen hilft.
September 2010 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe September 2010 des IT-Administrator von Seite 57 bis 59.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.