Praxis: Neuerungen und Migration zu Small Business Server 2011

Serverpaket mit Umzugshelfer

Small Business Server 2011 Standard ist der direkte Nachfolger von SBS 2008 und bietet aktuelle Servertechnologien in 64-Bit-Versionen. SBS 2011 baut auf Windows Server 2008 R2 Standard Edition auf und unterstützt bis zu vier Prozessoren sowie maximal 32 GByte RAM. Weitere Bestandteile sind Exchange Server 2010 SP1 Standard Edition, SharePoint Foundation 2010 und Windows Server Update Services 3.0 SP2. In diesem Workshop gehen wir auf die Lizenzierung des Server-Betriebssystems ein, erläutern die Unterschiede zwischen den verschiedenen Editionen und legen dann im Detail die Schritte dar, die bei der Migration auf den Small Business Server 2011 nötig sind.
Mai 2011 / Thomas Joos
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Mai 2011 des IT-Administrator von Seite 42 bis 47.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.