Nachrichten

Daten unter Verschluss [25.11.2020]

genua bietet Anwendern im Home Office mit der "genucard Home" ein autarkes Personal Security Device zum Schutz ihrer Datenkommunikation an. Die Sicherheitslösung ist bis zur Geheimhaltungsstufe "VS – Nur für den Dienstgebrauch" vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zugelassen. [mehr]

Im Bilde [25.11.2020]

Tipps & Tools

Ein Jahr Home Office – Licht und Schatten [23.03.2021]

Durch die Corona-Pandemie arbeiten viele Beschäftigte seit über einem Jahr weitgehend oder sogar ganz im Home Office. Cyberkriminelle hatten deshalb oft leichtes Spiel. Einer Umfrage des TÜV SÜD zufolge haben Unternehmen ihre Sicherheitsstrategien mittlerweile aber angepasst. Wenig tun können IT-Verantwortliche jedoch meist gehen eine mangelhafte Internetleistung. Gemäß einer weiteren Studie klagen über ein Drittel aller Mitarbeiter daheim über hohe Latenzen und Verbindungsprobleme. [mehr]

Remotezugriff via Unified Access Gateway [9.05.2020]

Für den Fernzugriff auf VMware-Horizon-Desktops und -Apps bietet VMware das Unified Access Gateway an. Damit ist der Zugriff auch ohne umfangreiche VPN-Konfiguration möglich. In unserem Tipp beschreiben wir, welche Einstellungen für den externen Zugriff auf eine Horizon-VDI-Umgebung durch ein Unified Access Gateway nötig sind. [mehr]

Fachartikel

Schatten-IT im Home Office verhindern [19.05.2021]

Seit Beginn der Pandemie boomt das Home Office. Mehr Flexibilität, ein geringeres Infektionsrisiko und hohe Produktivität sind die Folgen. Doch wie immer gibt es auch eine Kehrseite: Gefahren aufgrund von Schatten-IT. Mitarbeiter nutzen unautorisierte Soft- und Hardware, um ihren Aufgaben nachzugehen und öffnen Hackern damit oft unbewusst Tür und Tor. Der Online-Artikel zeigt die Risiken auf und beleuchtet, was IT-Verantwortliche tun können, um die eigene Infrastruktur wirkungsvoll zu sichern. [mehr]

SD-WAN in Zeiten von Remote Work [27.01.2021]

Mit Einsetzen der Covid-19-Pandemie hat sich die Arbeitsweise von Unternehmen erheblich verändert. Mitarbeiter stellten von heute auf morgen auf Remote Work um, doch die Netzwerkinfrastruktur der meisten Organisationen war hierauf nicht vorbereitet. Während viele Unternehmen auf Quick-Fix-Lösungen setzten, erkannten sie gleichzeitig, dass sie auf solch unvorhergesehene Situationen besser vorbereitet sein müssen. Ein belastbares, sicheres und agiles Netzwerk auf Basis eines SD-WANs ist ein Weg, mit solchen Herausforderungen künftig erfolgreich umzugehen. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen