Nachrichten

Dokumentenmanagement: Gemeinsame Sache [9.11.2020]

Kendox stellt die neueste Version seiner Dokumentenmanagement-Umgebung "Kendox InfoShare" vor. Auf Basis einer durchgängigen Microservice-Architektur verspricht Version 5.0 Vorteile in Bezug auf Ausfallsicherheit und Skalierbarkeit im Rechenzentrum sowie für den Aufbau verteilter Standorte. [mehr]

Tipps & Tools

Linux Foundation hält Mentoren-Webinare [20.11.2020]

Die Linux Foundation möchte die Weiterentwicklung der Linux-Skills Interessierter fördern und so die Community stärken. Dazu bietet sie einen Reihe von Webinaren an, in denen erprobte Maintainer und Community-Anführer vor allem technisches Expertenwissen vermitteln. [mehr]

VoIP-Daten im Visier von Hackern [10.11.2020]

Die Sicherheitsforscher von Check Point beobachten, dass Telefonate über das Voice over Internet Protocol (VoIP) mithilfe von Diensten wie Asterisk vermehrt ins Fadenkreuz geraten. Die Cyberkriminellen nutzen einen Exploit, um sich unrechtmäßigen Zugang zu den Telefonaten zu verschaffen und generieren aus den abgezweigten Daten Gewinn. [mehr]

Fachartikel

Wegbereiter Identitätsmanagement [21.10.2020]

Sicherheit braucht Mitarbeiter, die für das Thema brennen. IT-Teams kommt seit Corona und einer remote arbeitenden Belegschaft eine immer geschäftsentscheidendere Rolle zu. Ganz oben auf deren Investitionsliste sollte eine starkes Identitätsmanagement stehen. Es unterstützt das Risikomanagement und kann Effizienz steigern und Kosten senken. Das sind vor allem dann gewichtige Argumente, wenn IT-Verantwortliche beim CEO und den Geschäftsbereichen für ein cloudbasiertes Identitätsmanagement werben. [mehr]

Führungskräfte für IT-Sicherheit sensibilisieren (3) [17.08.2020]

Zuletzt gaben 29 Prozent der Unternehmen an, in den letzten zwei Jahren Opfer von Angriffen auf ihre IT gewesen zu sein. Zwar reagieren Unternehmen zunehmend mit Firewalls und Co. auf die Bedrohungslage, insgesamt steht es mit der Abwehrbereitschaft aber noch immer nicht zum Besten. Einer der Gründe dafür ist die mangelnde Sensibilität auf C-Level-Ebene. Schließlich nützt es nur wenig, wenn die IT-Abteilung zwar eine realistische Einschätzung der tatsächlichen Bedrohungslage hat, die Führungsebene aber nicht die erforderlichen Ressourcen bereitstellt, um diesen Problemen zu begegnen. Der Artikel beschreibt daher Methoden zur Sensibilisierung von Führungskräften. Im dritten und letzten Teil beschäftigen wir uns damit, wie Sie die Gefahren offener Schnittstellen darstellen. [mehr]

Grundlagen

Session Border Controller [16.10.2020]

Ein Session Border Controller stellt vielfältige Möglichkeiten des VoIP-Routings inklusive Sicherheitsfunktionen zur Verfügung. Er lässt sich je nach Hersteller sowohl als physische Appliance als auch in virtueller Form für unterschiedliche Virtualisierungsplattformen bereitstellen. Wir beleuchten die Möglichkeiten, die ein Session Border Controller bietet. [mehr]

SIP-Trunks lösen ISDN ab [31.03.2016]

Millionen analoger und ISDN-Anschlüsse sollen bis zum Jahr 2018 flächendeckend und ersatzlos durch All-IPKommunikation ersetzt werden. Unternehmen müssen sich deshalb intensiv mit SIP-Trunks auseinandersetzen. [mehr]

Unified Communiations [27.08.2012]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen