Meldung

Download der Woche: Outlook CalDav Synchronizer

Zum Ärger vieler Anwender gibt es keine offiziell unterstützte Möglichkeit, die Kalender von Outlook und Google zu synchronisieren. Und ohne Exchange-Server fällt auch der Abgleich mit anderen Kalendersystemen schwer. Der kostenfreie Tool 'Outlook CalDav Synchronizer' verschafft hier Abhilfe und erweitert Outlook um die Fähigkeit, eigene Termine und Kontakte mit Cal/CardDAV-Servern wie beispielsweise von Google abzugleichen. Das Add-on ist für Outlook ab Version 2007 verfügbar und bindet sich ganz unkompliziert in das Menüband ein.
"Outlook CalDav Synchronizer" erlaubt ganz komfortabel den Abgleich mit mehreren Kalender-Diensten – auch Google.
Zur Konfiguration eines Profils in "Outlook CalDav Synchronizer" [1] müssen Sie in Ihr Google-Konto eingeloggt sei und das abzugleichende Verzeichnis bei Outlook auswählen. Ab diesem Zeitpunkt ist das Werkzeug fest mit der PIM-Struktur von Microsoft verbunden. Wer sich tiefer in die Einstellungen begibt, stößt auf Optionen wie die Synchronisierung mehrerer Kalender für ein Anwender-Profil oder von Kontakt-Bildern, Notizen, Kategorien sowie x509-Zertifikaten. Auch eine Zwei-Wege-Authentifizierung findet bei Outlook CalDav Synchronizer Unterstützung.
19.01.2016/ln

Tipps & Tools

Sweet 15 [2.09.2019]

Im September feiert IT-Administrator sein 15-jähriges Bestehen. Wir bedanken uns bei allen Lesern für die Unterstützung und Treue mit einem großen Gewinnspiel in der September-Ausgabe, wo eine breite Palette attraktiver IT-Goodies auf ihren neuen Besitzer wartet. [mehr]

Vorschau September 2019: Sicherer Datenaustausch & Collaboration [26.08.2019]

Der Mailserver ist für Firmen das kommunikative Tor zur Welt. Hinzu kommen verschiedene Collaboration-Werkzeuge für die Zusammenarbeit der Mitarbeiter. Fallen diese aus, erlahmt das Unternehmen. Fast noch schlimmer ist der Diebstahl vertraulicher Daten. Im September-Heft befasst sich IT-Administrator mit dem sicheren Datenaustausch und der Collaboration. Darin erfahren Sie etwa, welche selbst gehosteten Alternativen zu Diensten wie Dropbox bestehen und was es bei der Auswahl von Messengern zu beachten gilt. Außerdem lesen Sie, wie Sie Exchange Online mit der PowerShell administrieren sowie E-Mail-Spoofing verhindern. [mehr]

Überall online [17.07.2019]

Fachartikel

Im Test: dox42 [26.08.2019]

Bei der Optimierung von Workflows in der Produktion ist das Bestreben nach bestmöglicher Automatisierung allgegenwärtig. Weniger ausgeprägt ist dies jedoch im Büro bei der Dokumentenerstellung. Oft sind zwar einige Abläufe automatisiert, es gibt aber noch Verbesserungspotenzial – vor allem, wenn in Schriftstücke, Belege, Rechnungen oder Berichte unterschiedlichster Art Daten aus verschiedenen Quellen einfließen sollen. Genau auf diese Anforderung hat sich dox42 spezialisiert. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen