Meldung

Geschäftsprozesse digitalisieren

Die neue Version 7 der Unternehmenssoftware "CompuSME" bietet ab sofort vordefinierte Workflows zur Beschleunigung von Standardprozessen in KMUs. Zudem hat der Hersteller eine Kontaktverwaltung integriert. Nicht zuletzt wurde die kostenlose Free-Version um  Funktionen wie Texterkennung und Volltextsuche ausgebaut.
Version 7 von "CompuSME" [1] erlaubt vordefinierte Workflows für Standardgeschäftsprozesse als wählbare Module. Beispiele sind Module zum Vertragsmanagement sowie eine elektronische Personalakte – weitere sollen folgen. Weitere Neuerungen sind außerdem die integrierte Kontaktverwaltung mit optionaler Anbindung einer TAPI-kompatiblen Telefonanlage, die direkte Scanner-Anbindung zur Integration von Papierdokumenten sowie die die optional verfügbare automatische E-Mail-Archivierung mit integrierter Volltextsuche für ein schnelles Auffinden von Nachrichten.

Version 7 beinhaltet zudem eine komplett neue Free-Version: Diese umfasst alle bisherigen Merkmale der Dokumentenverwaltung "CompuDMS Free" und erweitert sie um die neu integrierte Volltextsuche. Mit Hilfe von Texterkennung via OCR lassen sich zudem gescannte PDF-Dateien einfach durchsuchen. Erstmals ist mit der Kontaktverwaltung auch ein Workflow kostenlos enthalten. In technischer Hinsicht hebt der Anbieter hervor, dass die Free-Version nun – ebenso wie die kostenpflichtigen Varianten – datenbankbasiert und nicht mehr mit Container-Dateien arbeitet.
24.05.2019/ln

Tipps & Tools

Kommunikation ohne Beschränkung [24.05.2020]

Unternehmen suchen vermehrt nach sicheren und kostengünstigen Messenger-Diensten für den reibungslosen Austausch. Der Open-Source-Messenger "Riot.im" ermöglicht die nahtlose Kommunikation zwischen verschiedenen Chatprogrammen. Bei der plattformübergreifenden Software für Chat, IP-Telefonie und Videotelefonie steht vor allem Datensicherheit im Vordergrund. [mehr]

Fünf Tipps für erfolgreiches Multi-Provider-Management [14.05.2020]

Multi-Provider-Management betrifft nicht mehr nur die klassischen IT-Anwendungen in Unternehmen, es hat auch den Bereich Enterprise Service Management längst erreicht. Immer öfter werden Ressorts wie Buchhaltung, HR oder Recruiting digitalisiert und ausgelagert. Aber wie lässt sich sicherstellen, dass all diese Bereiche harmonisch miteinander interagieren und funktionieren? Der Fachartikel zeigt die Signifikanz einer zentralen Plattform auf und bietet wertvolle Tipps zur Koordination und zur optimalen Nutzung von Automatismen. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: AV-Konferenzen – erfolgreiche Meetings dank intelligenter Audio Processing Software [25.05.2020]

Oft stehen Systemintegratoren und IT-Experten vor der Herausforderung, möglichst einfache, kosteneffiziente und einheitliche Audio-Lösungen für verschiedene Nutzungssituationen und Raumvoraussetzungen eines Unternehmens zu finden. Die IntelliMix Room Audio Processing Software von Shure ermöglicht es, mit dem neuen softwarebasierten Ansatz professionelle Mikrofone und Lautsprecher ohne zusätzliche Hardware direkt und kosteneffizient an den Videokonferenz PC anzuschließen, ohne dass die Tonqualität darunter leidet. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen