Meldung

Spamtermine im Google-Kalender aussperren

In den Standardeinstellungen von Google-Konten ist derzeit eine Schwachstelle für Angriffe von außen enthalten, die momentan recht massiv ausgenutzt wird. Cyberkriminelle können über die Lücke spezielle Spamtermine direkt in den Kalender des Nutzers importieren. Mit ein paar Eingriffen in den Einstellungen des Dienstes lässt sich die Attacke aber wirkungsvoll vereiteln.
Spam-Kalendereinträge bei Gmail lassen sich mit wenigen Einstellungen unterbinden.
Zunächst müssen Sie nach einem Klick auf das Zahnradsymbol und dem Auswählen von "Einstellungen" im Menüpunkt "Termineinstellungen“ das automatische Hinzufügen von Einladungen deaktivieren. Dies erledigen Sie mit der Option "Nein, nur Einladungen anzeigen, auf die ich geantwortet habe". Anschließend unterbinden Sie den automatischen Import von Terminen aus Gmail im Menüpunkt "Automatisch Termine aus Gmail zu meinem Kalender hinzufügen" durch Entfernen des Häkchens. Auch wenn Sie nun sämtliche Veranstaltungen aus Gmail manuell in den Kalender überführen müssen, ist das immer noch besser, als Spammern Tür und Tor zu öffnen.
26.09.2019/ln

Tipps & Tools

Newsletter als Atom-Feed erhalten [28.11.2019]

Grundsätzlich ist es für Admins sinnvoll, verschiedene IT-Newsletter zu abonnieren, um stets auf dem Laufenden zu bleiben. Allerdings fehlt häufig die Zeit, die oftmals langen E-Mails in Ruhe zu lesen. Eine hilfreiche Alternative stellt der kostenfreie Dienst von "www.kill-the-newsletter.com" zur Verfügung. Die Webseite bietet einen einfachen Weg, Newsletter als Feeds zu empfangen. [mehr]

Download der Woche: Simplenote [5.11.2019]

Die vorinstallierten Notizenprogramme auf dem PC und Smartphone sind oft sehr eingeschränkt. Das kostenfreie Tool "Simplenote" hilft beim einfachen Erstellen von Notizen und synchronisiert diese auf allen verknüpften Geräten automatisch. Die bisher für Android und iOS vorhandene Software ist jetzt auch als Anwendung für den Rechner und das Web verfügbar und zeigt sich dabei mit einem neuen modernen Design. [mehr]

Fachartikel

Archivierung und Legal Discovery mit Office 365 / Exchange Online (1) [2.12.2019]

Egal, ob die Nutzer E-Mails lokal schreiben oder in der Cloud – der Admin muss garantieren, dass gesetzliche Anforderungen an die Aufbewahrung eingehalten werden. Office 365 und Exchange Online stellen dafür Archive und Richtlinien zur Verfügung, deren Einsatz und Konfiguration dieser Beitrag erklärt. Im ersten Teil des Workshops erfahren Sie, wie Sie die Archivierung konfigurieren und aktivieren. Außerdem zeigen wir, wie Sie die Archivierung durch Richtlinien automatisieren. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen