Meldung

Social-Media-Kommentare auf den Kopf stellen

Viele Unternehmen setzen große Marketingbudgets ein, um in der Social-Media-Welt herauszustechen. Fehlt Ihnen ein solches Budget, hilft ein Tool dabei, Aufmerksamkeit auf Ihre Beiträge zu lenken. Stellen Sie dazu einfach Ihre Meinungen buchstäblich auf den Kopf oder upside down, wie es im Business-Englisch heißt. Die Webseite "fliptext.org" unterstützt Sie bei der gespiegelten Darstellung Ihrer Text-Beiträge.
Fliptext.org stellt Geschriebenes tatsächlich auf den Kopf und kann User damit zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.
Dank der durch fliptext.org [1] gespiegelten Postings ist für Sie in der enormen Flut an Kommentaren oder Meinungen in der Welt der sozialen Netzwerke und Online-Foren ein optischer Vorteil garantiert. Dieser sollte potenzielle Leser beim Scrollen dazu reizen, an Ihrem Kommentar hängenzubleiben und sich zu fragen, was hier passiert. Diese halbe Miete empfehlen wir dahingehend zu nutzen, mit einem tatsächlich interessanten Beitrag die Leser vollends zu überzeugen.
16.05.2021/mh

Tipps & Tools

EGroupware 21.1 erschienen [4.06.2021]

Die EGroupware GmbH veröffentlicht Version 21.1 ihrer gleichnamigen Open-Source-Groupware. Diese verfügt über neue Kompenten wie ein Kanban-Modul oder eine Firewall und eine verbesserte Telefonie-Integration. [mehr]

Stehhilfe fürs Smartphone [23.05.2021]

Es dominiert den Berufsalltag immer mehr und gibt auch äußerlich keinen Anlass, es am Arbeitsplatz zu verstecken: Das Smartphone sollten Sie jederzeit bestens greif- und sichtbar am Schreibtisch positionieren und mit ihm quasi auf Augenhöhe agieren! [mehr]

Fachartikel

Schatten-IT in der Teamkommunikation vermeiden [6.01.2021]

In Zeiten des mobilen Arbeitens und zunehmender Cyberkriminalität wird es immer wichtiger, dass Unternehmen potenzielle IT-Sicherheitslücken in der eigenen IT-Landschaft schließen. Die Crux: Aufgrund fehlender Lösungen greifen Mitarbeiter auf unautorisierte Consumer-Apps zurück, etwa WhatsApp. Eine derartige Schatten-IT gefährdet aber die Datensicherheit. Der Beitrag gibt sieben Tipps, wie IT-Administratoren die Teamkommunikation sicher gestalten und was bei der Auswahl entsprechender Werkzeuge zu beachten ist. [mehr]

Buchbesprechung

Noch analog oder lebst du schon?

von Rolf Drechsler und Jannis Stoppe

Anzeigen