Meldung

2FA für TeamViewer

TeamViewer ermöglicht nun auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung für eingehende Verbindungen als Ergänzung zu den bestehenden Sicherheitsfunktionen, wie die 2FA für Konten und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Verbindungen. Dabei werden Nutzer über jeden Verbindungsversuch informiert und zur Interaktion aufgefordert, was die Sicherheit erhöht.
Eingehende Verbindungen lassen sich mit TeamViewer nun auch per 2FA absichern.
Die optionale Funktion lässt sich für alle TeamViewer-Fernzugriffs-Verbindungen einrichten und funktioniert mittels Push-Benachrichtigungen. Nach der Registrierung eines oder mehrerer mobiler Geräte erhalten die entsprechenden Benutzer eine Aufforderung, jede Verbindung über die registrierten Geräte zu erlauben oder zu verweigern. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung eingehender Verbindungen ist für alle Windows-Clients von TeamViewer [1] verfügbar. Die Bereitstellung für macOS und Linux soll in den kommenden Monaten folgen.
1.06.2021/dr

Tipps & Tools

EGroupware 21.1 erschienen [4.06.2021]

Die EGroupware GmbH veröffentlicht Version 21.1 ihrer gleichnamigen Open-Source-Groupware. Diese verfügt über neue Kompenten wie ein Kanban-Modul oder eine Firewall und eine verbesserte Telefonie-Integration. [mehr]

Stehhilfe fürs Smartphone [23.05.2021]

Es dominiert den Berufsalltag immer mehr und gibt auch äußerlich keinen Anlass, es am Arbeitsplatz zu verstecken: Das Smartphone sollten Sie jederzeit bestens greif- und sichtbar am Schreibtisch positionieren und mit ihm quasi auf Augenhöhe agieren! [mehr]

Fachartikel

Schatten-IT in der Teamkommunikation vermeiden [6.01.2021]

In Zeiten des mobilen Arbeitens und zunehmender Cyberkriminalität wird es immer wichtiger, dass Unternehmen potenzielle IT-Sicherheitslücken in der eigenen IT-Landschaft schließen. Die Crux: Aufgrund fehlender Lösungen greifen Mitarbeiter auf unautorisierte Consumer-Apps zurück, etwa WhatsApp. Eine derartige Schatten-IT gefährdet aber die Datensicherheit. Der Beitrag gibt sieben Tipps, wie IT-Administratoren die Teamkommunikation sicher gestalten und was bei der Auswahl entsprechender Werkzeuge zu beachten ist. [mehr]

Buchbesprechung

Noch analog oder lebst du schon?

von Rolf Drechsler und Jannis Stoppe

Anzeigen