Meldung

Augmented Reality für Einzelhändler

TeamViewer hat eine neue Partnerschaft mit Google Cloud bekanntgegeben. Ziel der Kooperation ist es, TeamViewers Augmented-Reality-Portfolio auf der Google-Cloud-Plattform bereitzustellen. Im Rahmen der Kooperation entwickeln und vermarkten die beiden Partner AR-Lösungen für die Google Cloud, mit denen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren können.
Assisted Order Picking auf Google Glass Enterprise 2 soll Einzelhändlern das Leben erleichtern.
Die erste gemeinsam entwickelte Anwendung "Assisted Order Picking" [1] ermöglicht eine freihändige Kommissionierung, indem sie die Google Glass Enterprise Edition 2 Smart Glass mit TeamViewers Vision-Picking-Software aus der Frontline-Suite kombiniert. Dies soll das Omnichannel-Fulfillment für Lebensmittelgeschäfte und Einzelhändler verbessern.

Bei "Assisted Order Picking" bekommen die Mitarbeiter die Informationen, die sie für die Auftragsabwicklung benötigen, auf dem Display von Google Glass angezeigt. Dank dieser Head-up-Display-Funktion haben sie beide Hände frei, um die gewünschten Artikel zu finden, zu entnehmen und zu verpacken, was die Effizienz bei der Kommissionierung um 15 bis 40 Prozent erhöhen soll.

Die Anwendung ist an die Systeme zur Auftragsabwicklung der Einzel- oder Lebensmittelhändler angebunden, wodurch sich der Bestand in Echtzeit aktualisiere. Zugleich könnten die Händler neue Erkenntnisse aus den Daten gewinnen und so die steigende Nachfrage nach Online-Bestellungen und BOPIS-Angeboten (Buy Online and Pick-up In Store) sowie schnelleren Lieferungen bedienen.
12.10.2021/dr

Tipps & Tools

Änderungen auf Webseiten nachverfolgen [6.08.2022]

Die wenigsten Nutzer haben die Zeit, um regelmäßig besuchte Webseiten im Detail auf Aktualisierungen zu prüfen. Mit dieser Aufgabe kann der "WebChangeMonitor" besser umgehen, der automatisch eine Vielzahl an Internetseiten automatisch auf Änderungen überprüft. Dabei können Sie das Intervall für jede Webseite individuell festlegen. [mehr]

Dokumente mit Barcodes ausstatten [5.08.2022]

Mittlerweile werden viele Informationen in Dokumenten wie zum Beispiel Webseiten-URLs durch einen Barcode ersetzt. Das bekannteste Format ist der QR-Code, den Sie jetzt mit ein paar Handgriffen und den Word-Bordmitteln selbst in Ihre Projekte einfügen können. Die Feldfunktion heißt "Displaybarcode" und unterstützt zehn verschiedene Typen an Barcodes. [mehr]

Fachartikel

Exchange Online verwalten (2) [15.08.2022]

Exchange Online lässt sich wie eine lokale Installation von Exchange über zwei Wege konfigurieren – das Exchange Admin Center und die Exchange Management Shell. Beide Tools stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor und geben Ihnen nützliche Tipps für die tägliche Administration an die Hand. In der zweiten Folge geht es vor allem um die Exchange Management Shell und wie Sie Fernzugriff einrichten und absichern. [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen