Meldung

Augmented Reality für Einzelhändler

TeamViewer hat eine neue Partnerschaft mit Google Cloud bekanntgegeben. Ziel der Kooperation ist es, TeamViewers Augmented-Reality-Portfolio auf der Google-Cloud-Plattform bereitzustellen. Im Rahmen der Kooperation entwickeln und vermarkten die beiden Partner AR-Lösungen für die Google Cloud, mit denen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse digitalisieren können.
Assisted Order Picking auf Google Glass Enterprise 2 soll Einzelhändlern das Leben erleichtern.
Die erste gemeinsam entwickelte Anwendung "Assisted Order Picking" [1] ermöglicht eine freihändige Kommissionierung, indem sie die Google Glass Enterprise Edition 2 Smart Glass mit TeamViewers Vision-Picking-Software aus der Frontline-Suite kombiniert. Dies soll das Omnichannel-Fulfillment für Lebensmittelgeschäfte und Einzelhändler verbessern.

Bei "Assisted Order Picking" bekommen die Mitarbeiter die Informationen, die sie für die Auftragsabwicklung benötigen, auf dem Display von Google Glass angezeigt. Dank dieser Head-up-Display-Funktion haben sie beide Hände frei, um die gewünschten Artikel zu finden, zu entnehmen und zu verpacken, was die Effizienz bei der Kommissionierung um 15 bis 40 Prozent erhöhen soll.

Die Anwendung ist an die Systeme zur Auftragsabwicklung der Einzel- oder Lebensmittelhändler angebunden, wodurch sich der Bestand in Echtzeit aktualisiere. Zugleich könnten die Händler neue Erkenntnisse aus den Daten gewinnen und so die steigende Nachfrage nach Online-Bestellungen und BOPIS-Angeboten (Buy Online and Pick-up In Store) sowie schnelleren Lieferungen bedienen.
12.10.2021/dr

Tipps & Tools

Notstopp in Videokonferenzen [27.11.2021]

Videokonferenzen gehören durch die Pandemie in vielen Firmen zum Alltag und werden sich dort wohl dank anhaltender Home-Office-Modelle und globaler Vernetzung auch verankern. Neben guter Ausrüstung bleibt deshalb auch die Frage relevant, wie Teilnehmer mit unangenehmen, peinlichen Situationen wie dem Lossprechen ohne Mikrofon oder plötzlich ins Bild platzenden Kindern umgehen können. Hier hat Microsoft nun mit einem Notfallschalter eine mögliche Antwort gefunden. [mehr]

50 Jahre E-Mail [23.11.2021]

Vor einem halben Jahrhundert versandte ein US-Programmierer die allererste E-Mail. Auch wenn sie Sicherheitsrisiken birgt, verständigen sich heute Menschen auf der ganzen Welt mit ihr täglich mehrere Hundert Milliarden Mal und ist sie vor allem in der Arbeitswelt längst zum dominierenden Kommunikationsmedium avanciert. [mehr]

Digitale Visitenkarte [6.11.2021]

Fachartikel

Exchange 2019 auf physischem Server einrichten (3) [15.11.2021]

Es muss nicht immer virtuell oder in der Wolke sein: In diesem Workshop zeigen wir Ihnen die Schritte hin zu einer lokalen und hochverfügbaren Exchange-2019-Umgebung. So durchlaufen wir zunächst die eigentliche Installation und beschäftigen uns dann mit dem Einrichten der Zugriffspunkte, die für den ein- und ausgehenden Datenverkehrs eine entscheidende Rolle spielen. Auch das Anbinden via Connectoren sowie die Absicherung des Exchange-Servers stehen auf der Agenda. Im dritten und letzten Workshop-Teil kümmern wir uns um Hochverfügbarkeit, Backup und die Absicherung gegen Spam und Malware. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Power-Tipps

von Günter Born

Anzeigen