Meldung

Vorschau September 2019: Sicherer Datenaustausch & Collaboration

Der Mailserver ist für Firmen das kommunikative Tor zur Welt. Hinzu kommen verschiedene Collaboration-Werkzeuge für die Zusammenarbeit der Mitarbeiter. Fallen diese aus, erlahmt das Unternehmen. Fast noch schlimmer ist der Diebstahl vertraulicher Daten. Im September-Heft befasst sich IT-Administrator mit dem sicheren Datenaustausch und der Collaboration. Darin erfahren Sie etwa, welche selbst gehosteten Alternativen zu Diensten wie Dropbox bestehen und was es bei der Auswahl von Messengern zu beachten gilt. Außerdem lesen Sie, wie Sie Exchange Online mit der PowerShell administrieren sowie E-Mail-Spoofing verhindern.
Die September-Ausgabe beleuchtet den sicheren Datenaustausch und die Collaboration im Unternehmen.
Exchange Online in Office 365 lässt sich wie sein lokaler Bruder per PowerShell verwalten. Hierfür stehen ähnliche, teilweise auch die gleichen Cmdlets zur Verfügung. In einer PowerShell-Sitzung kann der Administrator dabei parallel Einstellungen in Exchange Online wie auf lokalen Exchange-Servern vornehmen. Somit profitieren auch Hybridumgebungen von den Möglichkeiten der Skriptsprache. Wir zeigen im September-Heft den Einstieg in die Exchange-Online-Verwaltung.

Im Azure AD tummeln sich derweil unterschiedliche Benutzer: Neben den eigenen Benutzern werden vermehrt Kollegen von Lieferanten, Partnern oder externen Entwicklern in das Azure AD eingeladen. Liegen die eigenen Identitäten und die externen Partner in einem Verzeichnis, wird Kollaboration in den verschiedensten Anwendungen einfacher – das gilt nicht nur für Office 365. Doch komplexer wird damit die Verwaltung der verschiedenen Berechtigungen. Das Identity-Governance-Paket in Azure stellt sicher, dass die richtigen Benutzer auf die richtigen Ressourcen Zugriff erhalten. Wir zeigen, wie es funktioniert.

Abonnenten erhalten die September-Ausgabe am 30. August. Ab dem 4. September finden Sie das Heft am Kiosk. Bestellen Sie das Magazin als Jahresabo, Schnupperabo oder als Einzelheft unter [1], um monatlich über alle wichtigen Themen der System- und Netzwerkadministration informiert zu sein. Zudem haben Sie die Möglichkeit, den IT-Administrator als E-Paper und als Jahres-CD/DVD zu beziehen. So können Sie alle Ausgaben auf Ihrem Rechner mit Suchfunktion und aktiven Links betrachten.
26.08.2019/dr

Nachrichten

In eigener Sache: Neue App-Version für das E-Paper [20.01.2020]

Das IT-Administrator Magazin ist nicht nur in gedruckter Form, sondern auch als E-Paper für Android und iOS erhältlich. Die zugehörigen Apps erfahren nun ein größeres Update, das eine bessere Kompatibilität mit den aktuellen Android- und iOS-Versionen bietet. Auch erhalten die Nutzer ein frischeres Layout sowie weitere neue Funktionen. Die Migration bedingt jedoch auch, dass bereits geladene Ausgaben sowie Lesezeichen neu angelegt werden müssen. [mehr]

Microsoft-Teams-Connector für Starface [14.01.2020]

Ab sofort ist für die UCC-Plattformen von STARFACE das neue Modul "STARFACE Integration für Microsoft Teams" verfügbar. Der Connector ermöglicht es Nutzern, aus der gewohnten Teams-Oberfläche heraus auf die UCC-Funktionalitäten der IP-Anlage zuzugreifen und die Präsenz- und Ruflisteninformationen beider Plattformen zusammenzuführen. [mehr]

Fachartikel

SharePoint Online verwalten (3) [20.01.2020]

Teamarbeit technisch zu unterstützen, ist einer der wichtigsten Aspekte von Office 365. Über Skype setzen sich die Anwender persönlich miteinander in Verbindung, One Drive fördert den Datenaustausch. SharePoint Online bietet schließlich die gemeinsame Arbeit an Dokumenten. Wie Administratoren das Fußvolk so zur Zusammenarbeit ermächtigen, zeigt dieser Artikel. Im dritten und letzten Teil schauen wir uns noch an, wie Sie Berechtigungen korrekt setzen und verschwundene Dokumente und Bibliotheken wiederherstellen. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen