Meldung

Download der Woche: Simplenote

Die vorinstallierten Notizenprogramme auf dem PC und Smartphone sind oft sehr eingeschränkt. Das kostenfreie Tool "Simplenote" hilft beim einfachen Erstellen von Notizen und synchronisiert diese auf allen verknüpften Geräten automatisch. Die bisher für Android und iOS vorhandene Software ist jetzt auch als Anwendung für den Rechner und das Web verfügbar und zeigt sich dabei mit einem neuen modernen Design.
"Simplenote" synchronisiert Notizen automatisch auf allen verknüpften Geräten.
Um "Simplenote" [1] als Webanwendung zu verwenden, müssen Sie zunächst die gleichnamige Internetseite aufrufen und dort einen Nutzer-Account anlegen. Danach erstellen Sie per Klick auf das Plussymbol eine neue Notiz. Im unteren Bereich ist das Hinzufügen von Schlagwörtern möglich, die sich im Menü wiederfinden. Simplenote enthält einen Versionsschieberegler, mit dem Sie eine frühere Version Ihrer Notizen wiederherstellen können. Darüber hinaus ist eine Funktion enthalten, um das geschriebene über einen Link oder eine E-Mail-Adresse mit anderen Personen zu teilen. Das Tool ist als App für Android und iOS erhältlich und als Download für Windows, macOS und Linux.
5.11.2019/jm

Nachrichten

Besser kommunizieren [8.07.2020]

Ein übersichtlicheres Präsenz-Management, weitere Funktionen für den Chat, vereinfachte Anbindung von CRM- und ERP-Lösungen, komfortablere Konfiguration und höhere Skalierbarkeit für SIP Softphones – das verspricht Version 7 von ProCall Enterprise. [mehr]

Vis-a-Vis [3.06.2020]

EGroupware bietet ab sofort mit der Integration von "Jitsi" ein Modul für Videokonferenzen. Über die Statusleiste sehen Anwender dabei, wer online ist. Mit diesen Mitarbeitern lassen sich ad hoc virtuelle Meetings veranstalten. [mehr]

Fachartikel

Sichern und Wiederherstellen von Exchange Server 2016 per PowerShell (1) [6.07.2020]

Während der Volksmund der Porzellankiste ein enges verwandtschaftliches Verhältnis zur Vorsicht unterstellt, setzt Microsoft unter Exchange bei Nutzung der Database Availability Groups auf backupfreie Umgebungen. Sollte diesem gesunden Selbstvertrauen zum Trotz dennoch einmal ein Recovery älterer Daten anstehen, zeigt dieser Artikel verschiedene Aspekte der Wiederherstellung von Exchange-Daten mit der PowerShell. Im ersten Teil des Workshops gehen wir auf die Verwendung von Windows Server Backup ein und erklären, wie Sie Datenbanken wiederherstellen. [mehr]

Buchbesprechung

Microsoft Office 365

von Markus Widl

Anzeigen