Meldung

2020: Neue Trainings

Auch im neuen Jahr möchten wir Sie mit unseren Trainings wieder mit praxisgerechtem IT-Know-how versorgen. Allein im Februar finden vier Veranstaltungen statt, unter anderem ein Intensiv-Seminar zum Thema "Cyberabwehr" und das Training "Windows 10 richtig aktualisieren". Im Frühjahr schauen wir uns dann an, was KMUs beim Aufbau einer PKI unter Windows Server zu beachten haben. Und im Mai erfahren Sie das Wichtigste zum Thema "Linux- und Active-Directory-Integration". Buchen Sie wie immer frühzeitig – für Abonnenten gilt ein Sondertarif.
Im neuen Jahr versorgt IT-Administrator den Admin mit vielen spannenden Trainings und Intensiv-Seminaren.
Ein ganze Menge an neuen Themen haben wir für unsere Trainings in 2020 ausgesucht. Im Februar und Mai haben wir das Training "Betriebssystem- und Softwareverteilung mit Freeware" [1] im Angebot. Hier erfahren Sie zum Beispiel, auf was es ankommt bei der automatischen Installation von Windows 10 und auf was Sie beim Konfigurieren der MDT-Einstellungen achten sollten. Im zweitägigen Intensiv-Seminar "Cyberabwehr" [2] bekommen Sie die Grundlagen der IT-Forensik vermittelt und machen einen Ausflug ins Dark Net.

Dozent Mark Heitbrink leitet wieder das meistgebuchte Training "GPOs für Windows 10" [3] wie auch weitere Trainings rundum das Thema Windows 10. Wer Anfang Mai in München am Training "Linux- und Active-Directory-Integration" [4] teilnehmen will, kann jetzt schon buchen, um sich einen Platz zu sichern. Thorsten Scherf macht Sie bekannt mit LDAP und Kerberos und verschafft Ihnen einen Einblick in die Integration von Linux-Clients in Windows-AD-Domänen.
6.01.2020/jm

Nachrichten

Kostenfreies blizz für Remote-Unterricht [30.03.2020]

TeamViewer stellt angesichts der Coronavirus-Pandemie allen Schulen und Universitäten ab sofort die Online-Kollaborationslösung blizz kostenlos zur Verfügung. Entsprechende Gratis-Lizenzen für blizz sollen es Lehrern und Professoren ermöglichen, auch während der aktuellen Schließung interaktiven Unterricht über Video- und Telefonkonferenzen abzuhalten. [mehr]

Scan all you can [30.03.2020]

Epson stellt mit den "WorkForce DS-30000" und "DS-32000" seine ersten DIN-A3-Einzugsscanner für Unternehmen vor. Die neuen Epson-Scanner kommen mit einer Erfassungsgeschwindigkeit von bis zu 90 Seiten pro Minute und wollen mit einer hohen Flexibilität hinsichtlich der verarbeitbaren Dokumente punkten – sowohl was deren Format als auch Grammatur angeht. [mehr]

Fachartikel

Im Test: EGroupware 19.1 [30.03.2020]

Ohne Groupware kommt kaum ein Unternehmen aus, in dem die Mitarbeiter sinnvoll digital zusammenarbeiten sollen. Viele Firmen schrecken jedoch davor zurück, ihre vertraulichen Daten US-Anbietern anzuvertrauen. EGroupware kommt aus Deutschland und will für kleine wie große Firmen eine Alternative zu Office 365 & Co. sein. IT-Administrator hat der neuen Version unter die Haube geschaut. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen