Meldung

Gebündeltes Audio-Know-how mit praktischen Tests

Im vom Administrator zu verwaltenden Hardwarepool findet sich meist auch Audioequipment wie Kopfhörer, deren Verbreitung in letzter Zeit in der Öffentlichkeit wie pandemiebedingt in den Home Offices rasant gestiegen ist. Wie Sie möglichst viel akustische Leistung aus diesem Zubehör herauskitzeln, erläutert neben zahlreichen weiteren Tipps und Tests zum Thema Hören die Webseite "audiocheck.net".
Eine Auswahl der Tests, die "audiocheck.net" für Audiohardware, aber auch das Gehör des Users anbietet.
Das Internet-Portal "audiocheck.net" [1] lässt Sie zum einen über kostenfreie Tools die Performance Ihrer Audiohardware wie Kopfhörer und Lautsprecher auf Herz und Nieren testen – und erläutert gegebenenfalls, wie sie zu verbessern ist. Darüber hinaus lässt das Online-Angebot den Nutzer besipielsweise auch sein eigenes Gehör überprüfen sowie trainieren und bietet nicht zuletzt umfassendes, leicht verständlich dargebotenes Fachwissen zum Thema.
4.12.2021/mh

Nachrichten

Telefonzentrale aus der Cloud [19.01.2022]

Die Deutsche Telekom und ihr Partner Aircall bieten Geschäftskunden eine Telefonzentrale aus der Cloud. Neben der Flexibilität einer cloudbasierten Lösung verspricht Aircall eine einfache Integration mit nahezu allen anderen Geschäftsanwendungen. So sollen Unternehmen ein einem umfassendes Kommunikationssystem erhalten, bei dem keine wichtigen Informationen wegen System- oder Medienbrüchen verloren gehen. [mehr]

Verbesserte Kollaboration [18.01.2022]

ONLYOFFICE veröffentlicht die neue Version 7.0 ihrer Dokumenteneditoren als Online- und Desktop-Applikation. Als zentrales Feature des Updates nennen die Entwickler die Möglichkeit, als Nutzer ausfüllbare Formulare selbst zu erstellen, im Team zu bearbeiten und umfangreiche Vorlagen zu nutzen. [mehr]

Fachartikel

Exchange 2019 Preferred Architecture (3) [20.12.2021]

Exchange ist ein äußerst komplexes Produkt, das verschiedenste Konfigurationsmöglichkeiten kennt. Dieser Workshop bringt Ihnen einige Empfehlungen zur Konfiguration von Exchange 2019 näher, damit Sie sich bei der Entwicklung Ihrer Umgebung besser an den Vorgaben von Microsoft orientieren können. Dabei gehen wir unter anderem auf Server, Storage, Lastenverteilung und DNS-Namen ein. Im dritten Teil erläutern wir die Bestimmung des DNS-Namens und wie Sie die DAG richtig konfigurieren. [mehr]

Buchbesprechung

Datenschutz im Unternehmen

von Michael Wächter

Anzeigen