Meldung

Download der Woche: Wickr Me

Messenger sind als schnelle und einfache Kommunikationstools auch für Unternehmen hochinteressant. Allerdings scheitern gehypte Vertreter in der Regel an den im Firmenumfeld hohen, elementaren Sicherheits- und Vertraulichkeitsbedenken. Die will ein ehemals reiner Smartphone-Messenger überwinden: "Wickr Me" gilt als besonders sicher und ist in einer für Windows-Systeme bestimmten Desktop-Version kostenlos erhältlich.
Die Zeitspanne für die Chat-Selbstzerstörung lässt sich stunden-, tagesweise oder frei einstellen.
Das bereits mit seinen Android- und iOS-Versionen bekanntegewordene Tool "Wickr Me" [1] vereint auch für Windows-Systeme die kommunikatiosnförderlichen Vorteile von Messegern mit strikten Security-Features. So verhindern die Datenschutz-Funktionen der Freeware die Nachverfolgbarkeit von Chat-Verläufen so gut wie komplett. Weiterhin integriert der Krypto-Messenger eine Selbstzerstörungsfunktion, dank der sich Nachrichten nach einer frei einstellbaren Zeit restlos selber löschen. Nicht zuletzt genügt für die Anmeldung an Wickr Me eine gültige Email-Adresse und der Anbieter verspricht, keinerlei Daten zu speichern.
22.12.2021/mh

Nachrichten

Telefonzentrale aus der Cloud [19.01.2022]

Die Deutsche Telekom und ihr Partner Aircall bieten Geschäftskunden eine Telefonzentrale aus der Cloud. Neben der Flexibilität einer cloudbasierten Lösung verspricht Aircall eine einfache Integration mit nahezu allen anderen Geschäftsanwendungen. So sollen Unternehmen ein einem umfassendes Kommunikationssystem erhalten, bei dem keine wichtigen Informationen wegen System- oder Medienbrüchen verloren gehen. [mehr]

Verbesserte Kollaboration [18.01.2022]

ONLYOFFICE veröffentlicht die neue Version 7.0 ihrer Dokumenteneditoren als Online- und Desktop-Applikation. Als zentrales Feature des Updates nennen die Entwickler die Möglichkeit, als Nutzer ausfüllbare Formulare selbst zu erstellen, im Team zu bearbeiten und umfangreiche Vorlagen zu nutzen. [mehr]

Fachartikel

Exchange 2019 Preferred Architecture (3) [20.12.2021]

Exchange ist ein äußerst komplexes Produkt, das verschiedenste Konfigurationsmöglichkeiten kennt. Dieser Workshop bringt Ihnen einige Empfehlungen zur Konfiguration von Exchange 2019 näher, damit Sie sich bei der Entwicklung Ihrer Umgebung besser an den Vorgaben von Microsoft orientieren können. Dabei gehen wir unter anderem auf Server, Storage, Lastenverteilung und DNS-Namen ein. Im dritten Teil erläutern wir die Bestimmung des DNS-Namens und wie Sie die DAG richtig konfigurieren. [mehr]

Buchbesprechung

Datenschutz im Unternehmen

von Michael Wächter

Anzeigen