Nachrichten

Neue USVs für Rechenzentren und Industrieumgebungen [28.06.2018]

Schneider Electric ergänzt sein Portfolio an dreiphasigen USV-Anlagen um die neue Easy-UPS-3S-Serie. Die Doppelwandler-Systeme der Schutzklasse IP20 kommen in Leistungsgrößen von 10 bis 40 kVA und sind in verschiedenen Baugrößen erhältlich. Sie eignen sich für den Einsatz in kleinen und mittleren Rechenzentren und zur Absicherung leichter Industrieanwendungen. Ausgelegt sind die USV-Anlagen für Betriebstemperaturen von bis zu 40 Grad Celsius. [mehr]

Tipps & Tools

WLAN bei jedem Wetter [30.06.2018]

Mit der Sommersaison sehnt sich der IT-Profi auch mal nach einer Remote-Arbeitssitzung außerhalb des Büros im Freien. Mit dem praktischen 'WiFi Outdoor Adapter' von Devolo können Sie im Fall einer bereits vorhandenen Powerline-Anbindung bei jedem Wind und Wetter draußen tätig werden und den Garten im Homeoffice besser genießen. Das Gerät ist sowohl gegen Staub und Schmutz als auch gegen Wasser und starken Regen gemäß IP65-Standard geschützt. [mehr]

Jetzt buchen: Training 'Drucker in Windows-Netzen' [18.06.2018]

Drucker beschäftigen den Support mehr als jedes andere Gerät. Denn nach wie vor lauern beim Betrieb von Druckservern unter Windows zahlreiche Fallstricke auf den Administrator und eine fehlerhafte Konfiguration lässt das Telefon im Support klingeln. Unser Training im September und Oktober liefert Best Practices für den Druck unter Windows und zeigt die Behandlung typischer Fehler. [mehr]

Fachartikel

Einfache Anlagenanbindung: vom Feld zur Cloud [4.07.2018]

Anlagenbetreiber in der Fabrik- und Prozessautomation sowie in der Energie- und Wasserwirtschaft arbeiten mit Systemen, die über Jahre gewachsen sind. Sind Daten von verteilten Anlagen zentral zu sammeln und auszuwerten, stellt dies eine echte Herausforderung dar: Sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindungen erfordern IT-Know-how und auch Cloudlösungen müssen erst einmal sicher mit der Anlage verbunden werden. Wie der Fachartikel zeigt, erweisen sich hier einfache, skalierbare Cloudplattformen bis hin zur letzten Meile als äußerst hilfreich. [mehr]

Mit SIEM die Multi Cloud überwachen [16.05.2018]

Sicherheit ist ein Dauerthema und bei der Multi Cloud keine einfache Angelegenheit. Ein System für Security Information and Event Management (SIEM) hilft dabei, ungewöhnlichen Datenverkehr und damit potenzielle Sicherheitsvorfälle aufzudecken. Es analysiert alle Datenströme im Netzwerk und triggert einen Alarm, wenn Anomalien auftreten. Der Beitrag zeigt, wie definierte Use Cases und eine angepasste Informationsbasis an Log-Quellen für einen zielführenden SIEM-Einsatz innerhalb von Multi-Cloud-Umgebungen sorgen. [mehr]

Grundlagen

Software-defined Networking [5.05.2015]

Der Informationsfluss im Netzwerk ist die Lebensader eines Unternehmens. Die Informationen müssen ungestört fließen und gleichzeitig kontrolliert und überwacht werden, um die Sicherheit und Integrität zu gewährleisten. Dabei haben sich die Anwendungen deutlich weiterentwickelt – von E-Mail, Drucken und Datei-Übertragungen hin zu zeitkritischen Video- und Audio-Übertragungen seit in Unternehmen IP-Netze die zentrale Rolle eingenommen haben. [mehr]

WLAN [15.12.2010]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form.

In der Mehrzahl der Unternehmen findet die Kommunikation zwischen Servern und Clients über ein kabelgebundenes Netzwerk (LAN) statt. Daneben existiert mit Wireless LAN (WLAN) die Möglichkeit, ein lokales Funknetzwerk aufzubauen. Die drahtlose Übertragung von Daten ist im Regelfall allerdings nicht so schnell und setzt ein höheres Sicherheitsbewusstsein voraus, da im Äther verschickte Informationen zunächst einmal für jeden zu empfangen sind. [mehr]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen