Meldung

Anschlussfreudig mit IoT-Eignung

LANCOM baut sein WLAN-Portfolio um einen Enterprise Access Point für den Parallelbetrieb verschiedenster Funktechnologien aus. Der "LANCOM LN-1700UE" kombiniert GBit-WLAN mit Wireless ePaper-Unterstützung und USB und ist ab sofort für rund 900 Euro verfügbar.
Der USB-Port des "LANCOM LN-1700UE" wurde zum Schutz der Funkmodule vor Diebstahl in einem internen Kabelschacht platziert.
Über seine zwei WLAN-Funkmodule (Wi-Fi 5 und Wi-Fi 4) versorgt der "LANCOM LN-1700UE" [1] sowohl Clients im 2,4-GHz-Band als auch Endgeräte im 5 GHz-Band mit schnellem WLAN. Dank Multi-User-MIMO kann der Neuzugang laut Hersteller alle verfügbaren Spatial Streams auf mehrere Wi-Fi-5-Clients gleichzeitig verteilen. In der Spitze soll der Access Point Datenraten von bis zu 1733 MBit/s erreichen. Neben WLAN bietet das Gerät ein fest integriertes Funkmodul zur Ansteuerung von LANCOM-Wireless-ePaper-Displays. Diese können unter anderem als digitale Raumbeschilderung in Bürogebäuden und Tagungszentren, als elektronische Preisschilder im Handel oder zur papierlosen Optimierung von Prozessen im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen. Über den integrierten USB-Port sind künftig weitere IoT-Funkanwendungen denkbar.

Wie alle aktuellen LANCOM Access Points kann der LN-1700UE autark betrieben, per WLAN-Controller oder über die LANCOM Management Cloud (LMC) gesteuert werden. Die LMC ist laut Anbieter die weltweit erste, hyper-integrierte Netzwerkmanagementlösung am Markt. Sie ermöglicht den automatisierten Aufbau selbst komplexester Netzwerkinfrastrukturen über Software-defined Networking (SD-WAN, SD-LAN, SD-WLAN, SD-SECURITY). Für WLAN-Sicherheit sollen umfangreiche Security-Features wie WPA3-Personal, IEEE 802.1X (WPA3-Enterprise, WPA2-Enterprise), IEEE 802.11i mit WPA2- und AES-Verschlüsselung sorgen. Zudem unterstützt der Access Point Virtualisierungsfunktionen wie Multi-SSID und VLAN. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über PoE (IEEE 802.3at) oder ein Netzteil.
20.08.2019/ln

Tipps & Tools

Vorschau Januar 2020: LAN, WAN & SDN [16.12.2019]

Die Netzwerkinfrastruktur gehört wahrscheinlich nicht zu den heißesten Themen im IT-Bereich, nimmt jedoch einen enormen Stellenwert für Administratoren ein. Denn ohne stabile Grundlage kommt es schnell zu Engpässen im Datendurchsatz und Ausfällen von Applikationen. IT-Administrator startet das neue Jahr deshalb mit dem Schwerpunkt "LAN, WAN & SDN". Darin zeigen wir unter anderem, wie Sie Netzwerkgeräte mit rConfig, Jinja2 und Netdisco verwalten. Außerdem lesen Sie, wie Sie Anmeldungen mit dem Microsoft Network Policy Server unter Kontrolle behalten. In den Tests werfen wir einen Blick auf die NetBrain Integrated Edition 8.0. [mehr]

Vorschau Dezember 2019: Rechenzentrum & Infrastruktur [25.11.2019]

Das Rechenzentrum und die IT-Infrastruktur im Unternehmen bilden die Grundlage für einen erfolgreichen IT-Betrieb. In der Dezember-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator das Management und die Automatisierung im Rechenzentrum. So zeigen wir, wie die Netzwerkverwaltung mit Netbox funktioniert und was das neue Wi-Fi 6 für Firmen zu bieten hat. Außerdem lesen Sie im Dezember-Heft, wie die Netzwerkinventarisierung mit der PowerShell funktioniert und was es bei der Verwaltung einer Hyper-V-Umgebung mit dem SCVMM 2019 zu beachten gilt. In den Produkttests beweist unter anderem AnyDesk Enterprise sein Können. [mehr]

Fachartikel

Digitale Ausbildungsstrategie für mehr Nachwuchstalente [18.12.2019]

Neben den Jugendlichen müssen in der Ausbildung heute auch Unternehmen beweisen, was sie zu bieten haben. In dieser Situation ging ein neuartiges innerbetriebliches Ausbildungskonzept beim Fassadenbauer RIVA Engineering voll auf. Der Anwenderbericht beschreibt, wie sich mit innovativer Akquisition von Auszubildenden bei nur 320 Mitarbeitern die Zahl der Azubis von 40 im Jahr 2017 auf heute insgesamt 75 erhöhen ließ – und das im hoch umkämpften Ballungsraum Stuttgart, wo es für Größen wie Bosch oder Daimler ein Leichtes ist, junge Talente mit lukrativen Angeboten zu umwerben. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen