Meldung

Switch für datenintensive Netzwerke

LANCOM Systems baut mit dem GS-3528XP sein Switch-Portfolio weiter aus. Der Multi-Gigabit-Access-Switch unterstützt an zwölf seiner Ports 2,5-GBit-Ethernet und will so eine Basis für den Betrieb von Wi-Fi 6 Access-Points und anderen Netzwerkkomponenten mit hohen Performance-Anforderungen bilden.
Der Multi-Gigabit-Switch von LANCOM ist mit insgesamt 28 Ports ausgestattet und eignet sich somit für kleine und mittelgroße Netze.
Der LANCOM GS-3528XP [1] ist mit zwölf 2,5-GBit-Ethernet-Ports, zwölf Gigabit-Ethernet-Ports sowie vier SFP+-Ports für Übertragungsraten von bis zu 10 GBit/s ausgestattet. Mit einem Datendurchsatz von 164 GBit/s auf der Backplane will der Switch auch bei starker Auslastung hohe Leistung bieten. Das Gerät unterstützt die beiden PoE-Standards IEEE 802.3af und IEEE 802.3at (PoE+) mit einer Gesamtleistung von 370 Watt.

Weiterhin ist der Einsatz der grundlegenden Layer-3-Funktion "statisches Routing" und damit die Verlagerung bestimmter Routingaufgaben vom Router auf den Switch möglich. Freiwerdende Routerkapazitäten stehen dann für die Bewältigung des externen Datenverkehrs zur Verfügung. Zudem kann der Switch als DHCP-Server agieren, eigenständig IP-Adressen an Clients vergeben und damit die IP-Verwaltung des angeschlossenen Netzwerks vollständig übernehmen.

Mit IEEE 802.1X, (Port-, Single-, Multi- und MAC-basiert), Quality-of-Service (QoS) sowie VLAN-Tagging nach IEEE 802.1q bietet der Switch umfangreiche Sicherheits- und Managementfunktionen. Darüber hinaus lässt sich der ein- und ausgehende Datenverkehr über QoS priorisieren. Durch die Dual-Stack-Implementierung ist die Appliance für den Einsatz in reinen IPv4-, reinen IPv6- oder in gemischten Netzwerken geeignet. Sichere Kommunikationsprotokolle wie SSH, SSL und SNMPv3 sollen zudem für ein professionelles Remotemanagement des Netzwerks sorgen. Zusätzlich unterstützt der Access-Switch das Protokoll TACACS+ für Authentifizierung, Autorisierung und Accounting. Der GS-3528XP ist ab sofort mit 5 Jahren Garantie für 1.799 Euro erhältlich.
16.12.2019/jm

Tipps & Tools

Vorschau Januar 2020: LAN, WAN & SDN [16.12.2019]

Die Netzwerkinfrastruktur gehört wahrscheinlich nicht zu den heißesten Themen im IT-Bereich, nimmt jedoch einen enormen Stellenwert für Administratoren ein. Denn ohne stabile Grundlage kommt es schnell zu Engpässen im Datendurchsatz und Ausfällen von Applikationen. IT-Administrator startet das neue Jahr deshalb mit dem Schwerpunkt "LAN, WAN & SDN". Darin zeigen wir unter anderem, wie Sie Netzwerkgeräte mit rConfig, Jinja2 und Netdisco verwalten. Außerdem lesen Sie, wie Sie Anmeldungen mit dem Microsoft Network Policy Server unter Kontrolle behalten. In den Tests werfen wir einen Blick auf die NetBrain Integrated Edition 8.0. [mehr]

Vorschau Dezember 2019: Rechenzentrum & Infrastruktur [25.11.2019]

Das Rechenzentrum und die IT-Infrastruktur im Unternehmen bilden die Grundlage für einen erfolgreichen IT-Betrieb. In der Dezember-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator das Management und die Automatisierung im Rechenzentrum. So zeigen wir, wie die Netzwerkverwaltung mit Netbox funktioniert und was das neue Wi-Fi 6 für Firmen zu bieten hat. Außerdem lesen Sie im Dezember-Heft, wie die Netzwerkinventarisierung mit der PowerShell funktioniert und was es bei der Verwaltung einer Hyper-V-Umgebung mit dem SCVMM 2019 zu beachten gilt. In den Produkttests beweist unter anderem AnyDesk Enterprise sein Können. [mehr]

Fachartikel

Digitale Ausbildungsstrategie für mehr Nachwuchstalente [18.12.2019]

Neben den Jugendlichen müssen in der Ausbildung heute auch Unternehmen beweisen, was sie zu bieten haben. In dieser Situation ging ein neuartiges innerbetriebliches Ausbildungskonzept beim Fassadenbauer RIVA Engineering voll auf. Der Anwenderbericht beschreibt, wie sich mit innovativer Akquisition von Auszubildenden bei nur 320 Mitarbeitern die Zahl der Azubis von 40 im Jahr 2017 auf heute insgesamt 75 erhöhen ließ – und das im hoch umkämpften Ballungsraum Stuttgart, wo es für Größen wie Bosch oder Daimler ein Leichtes ist, junge Talente mit lukrativen Angeboten zu umwerben. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen