Meldung

Erst virtuell testen, dann ausrollen

Zyxel bietet Administratoren ab sofort die Möglichkeit, Produkte selbstständig virtuell zu konfigurieren. Innerhalb des Support-Portals lassen sich im virtuellen Labor ZyLab diverse Technologien auswählen und extern auf die WebGUI des gewünschten Produkts zugreifen. Dies soll etwa ermöglichen, nach Erscheinen einer neuen Firmware diese zunächst einmal remote zu testen.
Darüber hinaus steht im ZyLab eine umfangreiche Auswahl verfügbarer, vorkonfigurierter Demo-Geräte zur Verfügung. Insbesondere bei geplanten Neuprojekten sollen Unternehmen auf diese Weise testen können, wie die entsprechenden Einstellungen konkret aussehen würden. Um Fachhändlern und Admins den Prozess noch einfacher zu gestalten, kann die Konfigurationsdatei jedes der Geräte in diesen Szenarien heruntergeladen und in die beim Kunden zu installierenden Geräte eingespielt werden. Gerade bei komplexen Szenarien soll sich die Konfigurationszeit so deutlich verkürzen.

Der Hersteller hat in ZyLab laut eigenen Angaben 15 Virtual-Lab-Testszenarien mit 14 verschiedenen Business-Produkten realisiert, die das Portfolio in den Bereichen Firewall, VPN, Switche, WLAN und Nebula abdecken. Außerdem finden sich im ZyLab mögliche Topologien zum Nachbau – so ließen sich auch schwierige Szenarien leicht umsetzen. Laut Zyxel [1] werden die Virtual-Lab-Testszenarien durch die eigenen Ingenieure ständig optimiert und um neue Features und Geräte ergänzt.
12.02.2020/ln

Tipps & Tools

Vorschau Januar 2020: LAN, WAN & SDN [16.12.2019]

Die Netzwerkinfrastruktur gehört wahrscheinlich nicht zu den heißesten Themen im IT-Bereich, nimmt jedoch einen enormen Stellenwert für Administratoren ein. Denn ohne stabile Grundlage kommt es schnell zu Engpässen im Datendurchsatz und Ausfällen von Applikationen. IT-Administrator startet das neue Jahr deshalb mit dem Schwerpunkt "LAN, WAN & SDN". Darin zeigen wir unter anderem, wie Sie Netzwerkgeräte mit rConfig, Jinja2 und Netdisco verwalten. Außerdem lesen Sie, wie Sie Anmeldungen mit dem Microsoft Network Policy Server unter Kontrolle behalten. In den Tests werfen wir einen Blick auf die NetBrain Integrated Edition 8.0. [mehr]

Vorschau Dezember 2019: Rechenzentrum & Infrastruktur [25.11.2019]

Das Rechenzentrum und die IT-Infrastruktur im Unternehmen bilden die Grundlage für einen erfolgreichen IT-Betrieb. In der Dezember-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator das Management und die Automatisierung im Rechenzentrum. So zeigen wir, wie die Netzwerkverwaltung mit Netbox funktioniert und was das neue Wi-Fi 6 für Firmen zu bieten hat. Außerdem lesen Sie im Dezember-Heft, wie die Netzwerkinventarisierung mit der PowerShell funktioniert und was es bei der Verwaltung einer Hyper-V-Umgebung mit dem SCVMM 2019 zu beachten gilt. In den Produkttests beweist unter anderem AnyDesk Enterprise sein Können. [mehr]

Fachartikel

Cloud und Rechenzentrum gemeinsam verwalten [5.02.2020]

Die Cloud setzt sich in den Firmen zunehmend durch, doch Rechenzentren verschwinden – anders als gerne prognostiziert – nicht im gleichen Maße aus den IT-Umgebungen. Stattdessen betreiben viele Unternehmen eine Mischung aus beiden. Diese hybriden Infrastrukturen effizient und effektiv zu verwalten, erfordert eine ausgeklügelte und automatisierte Sicherheitslösung mit zentraler Konsole und einfacher Bedienung. Wie so ein Werkzeug gerade in Zeiten der Multicloud aussehen kann, beschreibt dieser Fachartikel. [mehr]

Buchbesprechung

Technik der IP-Netze

von Anatol Badach und Erwin Hoffmann

Anzeigen