Meldung

Neues Training: Amazon Web Services für KMUs

Nach anfänglichen, hauptsächlich auf Sicherheitsfragen basierenden Bedenken gegen die Nutzung von Public-Cloud-Diensten, steigt der Einsatz von IaaS- oder SaaS-Diensten nun auch bei in Deutschland beheimateten Unternehmen rasant an. Doch gerade für KMU mit einer kleinen IT-Mannschaft gilt es dabei, die Komplexität der von Amazon Web Services angebotenen Dienste ebenso zu beherrschen wie die Integration in die lokale IT. Unser  Training im Frühjahr 2019 greift Ihnen unter die Arme.
Wie KMUs erfolgreich den Weg in die Cloud bestreiten, zeigt unser neues Training zu AWS.
In unserem Training "Amazon Web Services für KMUs" [1] am 8. und 30. April in Hamburg und München beschäftigt sich Dozent Thomas Drilling zunächst mit dem Aufbau der globalen AWS-Infrastruktur und erklärt dann, was Sie bei der Nutzung der Managementkonsole beachten sollten. Danach widmen wir uns den Standardfunktionen: Amazon Virtual Private Cloud (VPC), Amazon Elastic Compute Cloud (EC2), Elastic Load Balancing und Auto Scaling. Nicht zu kurz kommen außerdem die Themen Datenbankservices, Kostenüberwachung, Sicherheit & Compliance und Anbindung an die eigene Infrastruktur. Sichern Sie sich frühzeitig einen Platz für einen der beiden Termine.
26.11.2018/ln

Nachrichten

Direkter Draht [15.04.2019]

Die Telekom erweitert ihr EthernetConnect-Angebot um die Variante EthernetConnect 2.0. Damit können Geschäftskunden per Ethernet virtuelle Netze zwischen Unternehmensstandorten aufbauen. So lassen sich etwa eigene Netze für Produktionsmaschinen und die Office-IT firmenweit errichten und bei Bedarf anpassen. [mehr]

Maschinenvernetzung in der Cloud [1.04.2019]

Siemens wird Integrationspartner der 'Volkswagen Industrial Cloud' und möchte dazu beitragen, Maschinen und Anlagen unterschiedlicher Hersteller in den 122 Volkswagen-Fabriken effizient in der Cloud miteinander zu vernetzen. Die dadurch ermöglichte Datentransparenz und -analytik soll die technologischen Voraussetzungen für weitere Produktivitätssteigerungen in den Werken von Volkswagen schaffen. [mehr]

400 GBit bei DE-CIX [21.03.2019]

Fachartikel

Sicherheit für Multi-Cloud-Umgebungen [17.04.2019]

Die richtige Kombination von Clouddiensten sorgt nicht nur für Flexibilität, sondern auch für Redundanz bei Fehlern oder Serverausfällen. Gleichzeitig darf die Einführung einer Multi-Cloud die Sicherheit nicht beeinträchtigen. Mit modernen Security-Lösungen lassen sich Anwendungen ohne geographische oder infrastrukturelle Einschränkungen sicher auf jedes Cloudmodell übertragen. Der Fachartikel erinnert daran, dass Unternehmen die Sicherheitsfunktionen der Provider sowie die Kontrollmöglichkeiten stets prüfen müssen. [mehr]

Im Test: Cloudcraft [28.01.2019]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen