Meldung

Cloud Migration Planning: Der steinige Weg in die Wolke

Die Migration in die Cloud ist ein komplexes Thema für IT-Administratoren. Der Fachbeitrag stellt deshalb Strategien für den Umzug in die Cloud vor. Dabei geht es unter anderem darum, wie das Unternehmen die Erwartungen richtig setzt und seine Wertschöpfung während der Übergangsphase erhält. Zudem erklären wir, wie sich Fallstricke wie Sicherheitsrisiken und unnötige Kosten vermeiden lassen. Nicht zuletzt verdeutlichen wir, warum dabei erhöhte Sichtbarkeit auf die IT-Landschaft wichtig ist.
Vor der Migration in die Cloud ist es sinnvoll, jeden Anwendungsfall genau zu betrachten.
Laut Gartner wird der weltweite Markt für Public-Cloud-Dienste dieses Jahr um 17 Prozent auf insgesamt 266,4 Milliarden US-Dollar wachsen. Trotzdem laufen heute noch 80 Prozent der Anwendungen on premises. Davon ausgehend stehen viele Unternehmen also erst am Beginn ihres Weges in die Cloud und Cloudmigrationen werden in den nächsten Jahren einen wesentlichen Teil ihrer IT-Strategie ausmachen.

Der Umzug von Systemen in die Cloud stellt für viele Unternehmen eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar – insbesondere während der geschäftskritischen Migrationsphase. Ungenügende Vorbereitung und fehlende Expertise können schnell zu Überlastung der bestehenden IT-Kapazitäten und zu stark ansteigenden Kosten führen.
7.05.2020/ln/Jesse Stockall, Chief Architect Cloud Management bei Snow Software

Nachrichten

T-Systems MMS betreibt Chainlink-Knoten [27.07.2020]

T-Systems Multimedia Solutions tritt als Knotenbetreiber dem Chainlink-Netzwerk bei und geht damit den nächsten Schritt in der Blockchain-Entwicklung. Chainlink stellt mithilfe eines dezentralen Oracle-Netzwerks Off-Chain-Ressourcen wie Web-APIs, Wertpapierkurse oder Sensordaten für Smart Contracts bereit. [mehr]

WiFi-6-Router mit Sprachsteuerung [15.07.2020]

D-Link bringt seine ersten Wi-Fi-6-Router in der DACH-Region auf den Markt. Die neuen Modelle bieten laut Hersteller deutlich höhere Datenraten sowie stabilere Funkverbindungen – vor allem bei mehreren zeitgleich aktiven WLAN-Teilnehmern. Die Router sind mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel und per Sprachbefehl steuerbar. [mehr]

Auf schnellstem Weg [14.07.2020]

Fachartikel

Datenbankdienste in der Cloud [1.07.2020]

Noch vor weniger als einem Jahrzehnt war die Einrichtung eines verteilten Datenbanksystems über mehrere weltweite Standorte hinweg eine beträchtliche Herausforderung. Heute erledigen wir so etwas in nur wenigen Stunden auf unserem Laptop im Café. Verantwortlich dafür sind DBaaS-Produkte, die für unterschiedliche Branchen eine Reihe von Vorteilen mit sich bringen. Alibaba Cloud beispielsweise hat kürzlich mit PolarDB sein neues Produkt auf den Markt gebracht – wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. [mehr]

Buchbesprechung

Microsoft Office 365

von Markus Widl

Anzeigen