Meldung

Risiken und Kosten von Rechenzentren verringern

Rechenzentren werden geplant, gebaut, in Betrieb genommen und dann viele Jahre lang mehr oder minder unverändert genutzt. Doch die Anforderungen der betreibenden Unternehmen, die technologischen Möglichkeiten und die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich im Laufe der Zeit teilweise erheblich. Um hier böse Überraschungen zu verhindern, Kosten zu sparen und Risiken zu vermeiden, ist es notwendig, Defizite in Bestandsrechenzentren zu entfernen und Optimierungspotenziale zu nutzen.
Für einen optimierten RZ-Betrieb gibt es zahlreiche Stellschrauben.
Ein Rechenzentrum ist heutzutage eine unerlässliche Infrastruktureinrichtung für viele Unternehmen. Das zeigt sich bereits an der Anzahl der Rechenzentren in Deutschland: Aktuell gibt es hierzulande etwas mehr als 3000 Rechenzentren mit mehr als 40 kW IT-Anschlussleistung. Insgesamt sind es etwa 50.000 kleinere IT-Installationen und Rechenzentren. Die meisten davon entsprechen nicht den neuesten Standards, zumindest nicht umfassend.

Dadurch lassen sie sich nicht optimal nutzen, was zu hohen Kosten und ineffizientem Verbrauch von Ressourcen führt. Unser Fachartikel zeigt [1], wie Unternehmen die Aspekte und Komponenten eines Rechenzentrums ganzheitlich betrachten und miteinander abstimmen, um so Investitionen in Optimierungen sinnvoll einzusetzen und das Rechenzentrum optimal zu nutzen.
19.01.2023/dr/ln

Nachrichten

DE-CIX: Datenverkehr legt deutlich zu [16.01.2023]

Der Internetknoten-Betreiber DE-CIX verzeichnete im Jahr 2022 erneut einen deutlichen Anstieg des Datenverkehrs. Über die weltweiten Internetknoten wurden laut Messung des Betreibers im vergangenen Jahr mehr als 48 Exabyte (EByte) an Daten ausgetauscht. 2021 lag der gesamte gemessene Durchsatz noch bei 38 EByte – eine Steigerung innerhalb eines Jahres um über 25 Prozent. [mehr]

Durchsatz für die Gäste [4.01.2023]

Zyxel Networks stellt mit dem WAX630S einen Access-Point vor, mit dem Bildungseinrichtungen, Einzelhandelsgeschäfte und Hotels nun auch den neuen WiFi-6-Standard nutzen können. Mit sechs Funkstrecken (4x4:4 bei 5 GHz, 2x2:2 bei 2,4 GHz) sowie OFDMA- und MU-MIMO-Fähigkeiten verspricht der WAX630S hohe Geschwindigkeit und konstanten Datendurchsatz. [mehr]

Endlich 6 GHz [2.12.2022]

Fachartikel

Risiken und Kosten von Rechenzentren verringern [18.01.2023]

Rechenzentren werden geplant, gebaut, in Betrieb genommen und dann viele Jahre lang mehr oder minder unverändert genutzt. Doch die Anforderungen der betreibenden Unternehmen, die technologischen Möglichkeiten und die gesetzlichen Rahmenbedingungen ändern sich im Laufe der Zeit teilweise erheblich. Um hier böse Überraschungen zu verhindern, Kosten zu sparen und Risiken zu vermeiden, ist es notwendig, Defizite in Bestandsrechenzentren zu entfernen und Optimierungspotenziale zu nutzen. [mehr]

Buchbesprechung

The Security Culture Playbook

von Perry Carpenter und Kai Roer

Anzeigen