Meldung

Netzwerkfehler schnell auffinden

Allegro Packets erweitert seine Produktfamilie der Network Multimeter für die Fehlersuche und Netzwerkanalyse mit den Modellen "1330", "3300" und "5300". Die x300-Serie verspricht hohe Leistung, die beim Allegro 5300 eine Analyserate von bis zu 100 GBit/s ermöglichen sollen.
Die "x300-Serie" von Allegro enthält drei Erweiterungssteckplätze für Interfaces von 1 GBit/s bis 100 GBit/s.
Bei der "x300-Serie" [1] können 10 HD-Slots mit SATA-Festplatten für die Paketspeicherung bestückt werden, zwei davon mit U.2-SSDs, die laut Hersteller jeweils bis zu 20 GBit/s Nutzlast verarbeiten. Auf der Rückseite befinden sich drei Expansion-Slots, um weitere Netzwerkanschlüsse zu integrieren. Die In-Memory-Datenbank lässt sich mit 4 TByte bis zu achtmal größer als beim Allegro-x000 dimensionieren.

Wie die anderen Allegro Network Multimeter liefert auch die x300-Serie Echtzeitstatistiken und selektive Paketfilterung über die Layer 2 – 7 in Echtzeit und im Historienmodus. Die Analyse, das Monitoring und die Fehlersuche erfolgen laut Hersteller mithilfe von Analysemodulen, die über ein Webinterface zur Verfügung stehen. Dieses biete sowohl umfassende Übersichten als auch detaillierte Statistiken wie zum Beispiel IP-, MAC-Adressen, VLANs, QoS, L7-Protokolle und VoIP.
22.06.2020/jm

Tipps & Tools

Eventlog-Einsicht inklusive Benachrichtigung [8.05.2021]

Die bestmögliche Einsicht in das eigene Netzwerk ist besonders für kleinere Büros mit geringem IT-Budget keine einfache Aufgabe. Auch wenn beispielsweise Logfile-Monitoring oder Paketanalyse erst der Anfang sind: Mit dem Tool "EventSentry Light" können Administratoren ohne finanziellen Aufwand in die Welt des Netzwerkmonitorings und der System-Health-Überwachung starten. [mehr]

WiFi-Netzwerke im Überblick [16.01.2021]

In größeren Unternehmen müssen Netzwerk-Admins gegebenenfalls mehrere WiFi-Umgebungen einrichten. Nach der Installation der Router ist es wichtig, die Netzwerkkonfiguration zu überprüfen. Hier kann das kostenfreie Tool "WifiInfoView" weiterhelfen, das neben der SSID aller funkenden WLAN-Netze auch die eingesetzte Verschlüsselung sowie Router mitsamt Hersteller anzeigt. [mehr]

Fachartikel

Im Test: Schmidt's LOGINventory 8 [28.12.2020]

Trends wie BYOD zum Trotz kommen in Firmen nach wie vor primär geschäftlich angeschaffte Programme und Geräte zum Einsatz, die es zu inventarisieren gilt. Hier ist es am Administrator, stets einen möglichst perfekten Überblick zu behalten. Ein hierfür äußerst nützliches Programm ist LOGINventory, das wir uns in der noch recht neuen Version 8 angeschaut haben. Besonders gut gefallen haben uns der automatisierte Datenimport und das Erstellen dynamischer Dokumente. [mehr]

Buchbesprechung

Noch analog oder lebst du schon?

von Rolf Drechsler und Jannis Stoppe

Anzeigen