Nachrichten

Paralleles Arbeiten [9.08.2022]

Parallels Desktop 18 für Mac geht an den Start. Als Ziel der neuesten Version nennt der Anbieter die Optimierung der Benutzerfreundlichkeit der neuesten Apple-Hardware. Die Virtualisierungsumbegung gestattet die Ausführung von Windows 11 auf ARM in einem eigenen Programmfenster. Parallels Desktop 18 ist an die neueste Apple-Hardware angepasst und sowohl kompatibel zu Apples ProMotion-Display als auch für die Nutzung auf den schnellen M1-Ultra-Prozessoren vorbereitet. Dies soll für eine Leistungssteigerung von bis zu 96 Prozent gegenüber der Vorgängerversion sorgen. [mehr]

Dicker Brummer [5.08.2022]

Außendienstler [4.08.2022]

Tipps & Tools

Kinderbuch über künstliche Intelligenz [9.08.2022]

Cloudera will Kinder auf ihr Leben in einer datenzentrierten Welt vorbereiten. Dazu hat das Unternehmen zusammen mit der Bildungsinitiative ReadyAI ein Buch mit dem Ziel veröffentlicht, Kindern ab acht Jahren das Thema künstliche Intelligenz einfach und anschaulich zu erklären. [mehr]

Download der Woche: Zero Install [3.08.2022]

Wenn Sie als Admin ständig zwischen Arbeitsgruppen beziehungsweise Abteilungen hin und her flitzen, können Sie neben Ihrem Softwarerepertoire auf einem Netzwerkordner auch gleich eine umfassende Sammlung an praktischen Werkzeugen mitbringen. Das kostenfreie Tool "Zero Install" stellt Ihnen einen Softwarekatalog bereit, der alle Programme sofort und mit einem Klick ganz ohne Installation startet. Die erforderlichen Daten werden erst bei Bedarf auf den Rechner geladen. [mehr]

Fachartikel

Exchange Online verwalten (1) [8.08.2022]

Exchange Online lässt sich wie eine lokale Installation von Exchange über zwei Wege konfigurieren – das Exchange Admin Center und die Exchange Management Shell. Beide Tools stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor und geben Ihnen nützliche Tipps für die tägliche Administration an die Hand. Im ersten Teil schauen wir uns die Nutzung des Exchange Admin Center genauer an. [mehr]

Im Test: Semperis Directory Services Protector 3.6 [1.08.2022]

Das Active Directory bildet die Schaltzentrale und das Rückgrat vieler IT-Infrastrukturen. Der Verzeichnisdienst ist daher beliebtes Ziel von Angreifern. Semperis Directory Services Protector überwacht das AD auf Schwachstellen, unerwünschte Änderungen sowie Indikatoren für eine Attacke und greift automatisch ein. IT-Administrator hat sich angesehen, wie sich die Software in der Praxis schlägt. [mehr]

Grundlagen

Terminalserver [4.05.2019]

In unserer Grundlagen-Rubrik erklären wir wichtige Aufgaben und Technologien aus dem Arbeitsalltag eines Netzwerk- und Systemadministrators. Hier erfahren Sie anhand prägnanter Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen des jeweiligen Themenfeldes Hintergründe und Zusammenhänge in kompakter, praxisnaher Form.

Der Terminalserver ist eine Software, die in einem Netzwerk auf einem zentralen Rechner (Host) installiert ist und Applikationen über das Netzwerk mehreren Clients zur Verfügung stellt. Der Client erhält vom Terminalserver lediglich grafische Information und stellt diese dem Anwender dar. Die Applikationen selbst sind also auf dem Terminalserver installiert und müssen daher auch in der Lage sein, in einer solchen Umgebung eingesetzt zu werden. Auch die Speicherung der Daten erfolgt auf dem Host. [mehr]

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Buchbesprechung

Kerberos

von Mark Pröhl und Daniel Kobras

Anzeigen