Meldung

System Center & Windows 2012 gehen gemeinsam auf Tour

Das Systemhaus infoWAN veranstaltet im Juli 2012 drei kostenfreie Workshops zum Thema "Neuerungen und Nutzen von Microsoft System Center 2012 und Microsoft Windows Server 2012". Dabei erläutern die Experten von infoWAN konkrete Einsatzszenarien inklusive Live-Demonstrationen, geben einen Überblick über die Funktionalitäten der Software und zeigen auf, wie Unternehmen eine Private-Cloud-Strategie umsetzen können.
Im Rahmen der Roadshow [1] stellen Die Dozenten zunächst das Microsoft System Center 2012 als Lösungspaket für die zentrale Verwaltung von heterogenen IT-Infrastrukturen und die umfassende Überwachung geschäftskritischer Anwendungen vor. Mit der Management-Plattform können Unternehmen ein Private-Cloud-Konzept umsetzen und sowohl virtuelle als auch physische Infrastrukturen sowie Cloud-Umgebungen professionell steuern und intelligent überwachen. Microsoft Windows Server 2012 schafft eine dynamische und skalierbare IT-Infrastruktur und stellt gleichzeitig eine vollständige Virtualisierungsplattform bereit. Dies ermöglicht es Unternehmen, Workloads zu skalieren und zu sichern, eine kostengünstige Private-Cloud-Lösung aufzusetzen und weitere Cloud-Services anzubinden.

Die Themen der Veranstaltungen im Überblick:
Microsoft System Center 2012
- Überblick & Neuerungen
- Auf dem Weg zur Private Cloud: Einstieg in das System Management mit System Center 2012
- Statisch versus dynamisch – vom herkömmlichen Rechenzentrum zur Private Cloud

Microsoft Windows Server 2012
- Überblick & Neuerungen
- Basisdienste (Active Directory, File&Print, Security)
- Virtualisierung, Skalierung und Management

Termine und Veranstaltungsorte:
17. Juli 2012: Regensburg, Sorat Insel-Hotel
18. Juli 2012: Jena, Fair Resort Hotel
26. Juli 2012: Unterschleißheim, Dolce Hotel

Die Veranstaltungen dauern jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Für Systemhäuser und Consultants beträgt die Teilnahmegebühr 299,00 Euro. Für Kunden und Interessenten ist die Veranstaltung kostenfrei.
25.06.2012/jp

Tipps & Tools

Vorschau Februar 2020: Backup & Recovery [22.01.2020]

Nicht erst die stetigen Ransomware-Angriffe verdeutlichen den enormen Stellenwert von Backups im Unternehmen: Ein falscher Klick genügt und schon steht die Firmen-IT still. Im Februar beleuchtet IT-Administrator deshalb das Thema Backup & Recovery ausführlich. Darin erfahren Sie, wie der System Center Data Protection Manager beim Sichern und Wiederherstellen behilflich sein kann. Auch das Backup von Office-365-Daten mit Freeware sowie die Neuerungen in Sachen Tape dürfen nicht fehlen. In den Produkttests treten drei Backupprogramme von Acronis, NovaStor und Solarwinds gegeneinander an. [mehr]

Besucherkosmos [22.01.2020]

Der Internet-Traffic ist in den vergangenen Jahren auch hierzulande mit rund 30 Millionen täglichen Internetnutzern angestiegen. Interessant ist die Frage, welche Webseiten am häufigsten aufgerufen werden. Der kreative Dienst von "internet-map.net" zeigt den Internetverkehr in einem farbigen Kosmos in Prozentzahlen an. Je größer der Planet auf der Karte ist, desto mehr Besucher rufen die Webseite auf. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Kostenloses E-Book – Der Weg zum schnellen Server [6.12.2019]

Was man beim Server-Sizing aus Performance-Sicht beachten muss: Bei der Auswahl des richtigen Server-Systems spielt die Performance der Hardware oft die wichtigste Rolle. Deshalb ist aktuelles Wissen über leistungsrelevante Hardware-Komponenten von entscheidender Bedeutung. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen