Meldung

System Center & Windows 2012 gehen gemeinsam auf Tour

Das Systemhaus infoWAN veranstaltet im Juli 2012 drei kostenfreie Workshops zum Thema "Neuerungen und Nutzen von Microsoft System Center 2012 und Microsoft Windows Server 2012". Dabei erläutern die Experten von infoWAN konkrete Einsatzszenarien inklusive Live-Demonstrationen, geben einen Überblick über die Funktionalitäten der Software und zeigen auf, wie Unternehmen eine Private-Cloud-Strategie umsetzen können.
Im Rahmen der Roadshow [1] stellen Die Dozenten zunächst das Microsoft System Center 2012 als Lösungspaket für die zentrale Verwaltung von heterogenen IT-Infrastrukturen und die umfassende Überwachung geschäftskritischer Anwendungen vor. Mit der Management-Plattform können Unternehmen ein Private-Cloud-Konzept umsetzen und sowohl virtuelle als auch physische Infrastrukturen sowie Cloud-Umgebungen professionell steuern und intelligent überwachen. Microsoft Windows Server 2012 schafft eine dynamische und skalierbare IT-Infrastruktur und stellt gleichzeitig eine vollständige Virtualisierungsplattform bereit. Dies ermöglicht es Unternehmen, Workloads zu skalieren und zu sichern, eine kostengünstige Private-Cloud-Lösung aufzusetzen und weitere Cloud-Services anzubinden.

Die Themen der Veranstaltungen im Überblick:
Microsoft System Center 2012
- Überblick & Neuerungen
- Auf dem Weg zur Private Cloud: Einstieg in das System Management mit System Center 2012
- Statisch versus dynamisch – vom herkömmlichen Rechenzentrum zur Private Cloud

Microsoft Windows Server 2012
- Überblick & Neuerungen
- Basisdienste (Active Directory, File&Print, Security)
- Virtualisierung, Skalierung und Management

Termine und Veranstaltungsorte:
17. Juli 2012: Regensburg, Sorat Insel-Hotel
18. Juli 2012: Jena, Fair Resort Hotel
26. Juli 2012: Unterschleißheim, Dolce Hotel

Die Veranstaltungen dauern jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Für Systemhäuser und Consultants beträgt die Teilnahmegebühr 299,00 Euro. Für Kunden und Interessenten ist die Veranstaltung kostenfrei.
25.06.2012/jp

Tipps & Tools

Transparente Kommandozeile [22.08.2019]

In Windows 10 sind viele versteckte Funktionen enthalten, mit denen Admins sich die Arbeit vereinfachen können. Eine besonders hilfreiche Einstellung macht das Fenster der Kommandozeile transparent. Somit lassen sich gleichzeitig bestimmte Befehle für die notwendige Analyse des Systems eingeben, wie auch andere Vorgänge auf dem Rechner beobachten. [mehr]

Zeitkapsel für Webseiten [21.08.2019]

Das Archivieren von Internetseiten bietet sich an, um zum Beispiel verschiedene Epochen der eigenen Unternehmensseite festzuhalten. Zudem finden sich im Netz viele interessante Informationen, die so jederzeit verfügbar sind. Der Onlineservice "archive.today" erstellt eine Kopie einer beliebigen Webseite, die jederzeit wieder abrufbar ist, auch wenn die Originalseite nicht mehr online steht. [mehr]

Fachartikel

Vorbereitungen für den Office-365-Betrieb [5.08.2019]

Bevor Office 365 in Betrieb gehen kann, sind einige vorbereitende Tätigkeiten zu erledigen. Denn damit die Anwender den Cloud-Dienst nahtlos nutzen können, muss dieser möglichst gut in die bisherige Infrastruktur eingegliedert werden. Dazu gehören sowohl die Domänen als auch die saubere Übernahme der Active-Directory-Daten. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen