Meldung

Windows-10-Komprimierung schafft Speicherplatz

Auch wenn Größe und Anzahl an Festplatten heute nicht mehr unbedingt ein Kostenproblem darstellen, sollte ein optimal konfiguriertes System stets das Ziel sein. So etwa können Sie mit einem kleinen Trick zusätzlichen freien Speicherplatz schaffen, wenn Sie die System-Dateien unter Windows 10 komprimieren. Das Betriebssystem verbraucht dann so wenig Speicherplatz wie nötig. Die Komprimierung wird vom Dateisystem direkt durchgeführt.
Wie zu fast allen Befehlen hält Windows mit dem Schalter "/?" auch zu compact eine umfangreiche Hilfe bereit.
Laut Microsoft lassen sich mit Hilfe der Komprimierung rund 1,5 GByte bei 32-Bit-Systemen sowie 2,6 GByte bei 64-Bit-Versionen einsparen. Den aktuellen Zustand der Komprimierung sollten Sie zunächst über die Kommandozeilen ermitteln. Öffnen Sie als Administrator die Eingabeaufforderung und führen Sie den Befehl compact /q aus. Stellen Sie dabei fest, dass einige oder gar sämtliche der Dateien noch nicht komprimiert gespeichert sind, ist das Kommando compact /CompactOS:always das richtige.
13.10.2016/ln

Tipps & Tools

Jetzt schon buchen: Intensiv-Seminar "PowerShell für Admins" [10.08.2020]

Die PowerShell ist seit 2007 das zentrale Verwaltungswerkzeug für Administratoren von Windows-Server- und Clientsystemen. Eine flexible und effektive Verwaltung vieler Serverdienste wie Exchange, SharePoint oder Hyper-V ist ohne die WPS nicht möglich. Zudem gelang mit der PowerShell Core auch der Brückenschlag in die Linux/Unix-Welt. Unser dreitägiges Intensiv-Seminar im Dezember vermittelt die Kernkonzepte, Struktur und Einsatzbeispiele der PowerShell. [mehr]

Windows-Insider-Programm ohne Konto nutzen [8.08.2020]

Lange Zeit war der Zugang zu den Windows-Vorabversionen, sogenannten "Insider-Builds", nur für Entwickler verfügbar. Seit 2014 haben alle Benutzer über das Windows-Insider-Programm die Möglichkeit, die Vorabversionen zu testen. Voraussetzung ist allerdings ein Microsoft-Konto, das nicht jeder eröffnen will. Mit dem Skript "OfflineInsiderEnroll" erhalten Sie die Insider-Builds auch ohne Registrierung. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: baramundi Management Suite zeigt sich unverzichtbar in der IT-Prozessautomatisierung bei Möbel Rieger [29.07.2020]

Die Verwaltung der IT stellt die Deutschlandweit operierende Möbelhauskette Möbel Rieger vor große Herausforderungen. Mit reiner Turnschuhadministration konnte das stetig wachsende Unternehmen die immer größer werdende Anzahl an Endgeräten nicht mehr beherrschen. Transparenz und Sicherheit – vor allem aber Automation waren dringend notwendig. Die Lösung fand das Unternehmen in der Unified Endpoint Management Suit von baramundi. [mehr]

Buchbesprechung

Microsoft Office 365

von Markus Widl

Anzeigen